Sie sind hier: Startseite Köln-Bonn Aktuell Recht & Steuern

Recht & Steuern - Seite 112

Fit für die Jahresabschlussprüfung! Leitfaden zur effizienten Vorbereitung

Die Prüfungs- und Offenlegungspflichten für Kapitalgesellschaften haben sich in den letzten Jahren für mittlere oder große Kapitalgesellschaften sowie GmbH & CO. KGs verschärft. Durch die hohen Anforderungen ist die Erstellung und Prüfung von Jahresabschlüssen für viele Unternehmen zu einem Kraftakt geworden. Der Leitfaden „Fit für den Jahres-abschluss“ der Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft PKF HERFORT VAN KERKOM STREIT hilft Verantwortlichen jetzt bei der Durchführung von Abschlussarbeiten.  mehr…

Geänderte Zeiten: das Dienstleistungsunternehmen Rechtsanwalt

Am 10. August 2006 waren 138.679 Rechtsanwälte in der Bundesrepublik Deutschland zugelassen. Eine Menge, die in absehbarer Zeit noch wachsen wird. Alle Anwälte, ob jung oder alt, ob als Einzelkämpfer, in mittleren Kanzleien oder Großkanzleien tätig, brauchen Mandanten und fast alle haben inzwischen erkannt, dass sie eine Dienstleistung erbringen und miteinander um Aufträge konkurrieren.  mehr…

News

Unternehmenssteuerreform 2007: Hilfe für den Mittelstand?

Am 12.07.2006 hat das Bundeskabinett die Eckpunkte der geplanten Unternehmenssteuerreform beschlossen. Mit dieser Unternehmenssteuerreform soll die steuerliche Wettbewerbsfähigkeit des Standortes Deutschland gestärkt mit Wirtschaftswachstum und Beschäftigung angeregt werden.  mehr…

Im Betrieb mitarbeitende Ehegatten und Kinder – Risiken sind vorhanden

Nicht selten fällt der Spruch, dass die Ehefrau steuerlich nicht absetzbar sei. Richtig gehandhabt können Ehegatten-Arbeitsverhältnisse aber durchaus vorteilhaft sein.  mehr…
Miles & More Vielfliegerprogramm–Bonusmeilen für Arbeitgeber oder Arbeitnehmer?

Miles & More Vielfliegerprogramm–Bonusmeilen für Arbeitgeber oder Arbeitnehmer?

Viele Fluggesellschaften bieten Vielfliegern besondere Bonusprogramme an. Das bekannteste ist das Miles & More-Vielfliegerprogramm der Lufthansa. Das Bundesarbeitsgericht hat entschieden, dass...  mehr…

VRT Linzbach intensiviert Beratung von Vereinen und Stiftungen

Finanzämter werden kritischer – Vereine können im Extremfall ihre Gemeinnützigkeit verlieren: Die Bonner Beratungsgesellschaft VRT Linzbach, Löcherbach & Partner wird die Beratung von Vereinen,...  mehr…

News

„Zeit für Gründer - die GmbH-Reform"

So überschreibt das Bundesjustizministerium den Entwurf des Gesetzes zur Modernisierung des GmbH-Rechts und zur Bekämpfung von Missbräuchen (MoMiG). Das Gesetz könnte Ende 2007 in Kraft treten und...  mehr…

Geschäftsführerhaftung für Markenverletzung der GmbH

Das OLG Hamburg hat mit Urteil vom 14. 12. 2005 (Az.: 5 U 200/04 (Miss 17) ) entschieden, dass Geschäftsführer einer GmbH im Fall von Markenverletzungen der GmbH neben der GmbH selbst als...  mehr…

Neues Genossenschaftsgesetz stärkt Kooperationsstrukturen im Mittelstand

Die seit Mitte August 2006 gültige Novelle des Genossenschaftsgesetzes soll vor allem dem Mittelstand zugute kommen. Nach Auskunft des Genossenschaftsverbands Frankfurt e.V. sollen damit vor allem...  mehr…

Recht & Steuern

Nutzung des Körperschaftsteuer-Guthabens ab 2006

Wegfall des Moratoriums für Kapitalgesellschaften. Viele Kapitalgesellschaften besitzen bei ihrem Finanzamt noch ein latentes Körper-schaftsteuerguthaben, oft in beträchtlicher Höhe. Nach dem...  mehr…

Steueränderungsgesetz

Steueränderungen 2007

Am 7. Juli 2006 hat der Bundesrat dem Steueränderungsgesetz 2007 zugestimmt. Somit gelten ab dem Veranlagungszeitraum 2007 für die Steuerpflichtigen folgende Punkte:  mehr…
Kein Mobiltelefon für die Betriebsratsarbeit

Kein Mobiltelefon für die Betriebsratsarbeit

Der Betriebsrat hat nach § 40 Abs. 2 BetrVG Anspruch darauf, dass ihm in erforderlichem Umfange Informations- und Kommunikationstechnik zur Verfügung gestellt wird. Das LAG München hat nun...  mehr…

Zeugnis: Verschlechternde Beurteilung nach Korrekturverlangen unzulässig

Zeugnisformulierungen geben immer wieder Anlass zu Kritik und Beanstandungen. Das Bundesarbeitsgericht hatte sich nun mit der interessanten praxisrelevanten Frage zu befassen, ob ein Arbeitgeber bei...  mehr…
Abmahnung – Die Fallen im Internet

Abmahnung – Die Fallen im Internet

Abmahnungen wegen Rechtsverletzungen im Internet haben Konjunktur. Wer eine Abmahnung erhält, muss überlegt handeln.  mehr…
Entgeltfortzahlung auch bei Schlägerei?

Entgeltfortzahlung auch bei Schlägerei?

Arbeitnehmer haben im Krankheitsfall einen sechswöchigen Entgeltfortzahlungsanspruch. Dieser entsteht aber nur dann, wenn die Arbeitsunfähigkeit ohne Verschulden des Arbeitnehmers eingetreten ist....  mehr…

Erhöhung der Pauschalabgaben für Minijobs zum 1. Juli 2006

Am 16. Juni hat der Bundesrat dem Haushaltsbegleitgesetz 2006 zugestimmt. Dieses Gesetz sieht unter anderem eine Erhöhung der Pauschalabgaben für Minijobs zum 1. Juli vor.  mehr…
„Die haben unseren Namen geklaut!!!“ – Schutz des Firmen- und Produktnamens

Namen

„Die haben unseren Namen geklaut!!!“ – Schutz des Firmen- und Produktnamens

Die Vorteile des Schutzes von Marken und Unternehmenskennzeichen  mehr…

Wen(n) die Rentenkasse ruft...

Das Bundessozialgericht hat in einem aktuellen Urteil die Rentenversicherungspflicht für GmbH-Geschäftsführer neu definiert. Was auf Sie zukommt, lesen Sie in unserem Artikel.  mehr…
Fußball-WM und Arbeitsrecht

Fußball-WM und Arbeitsrecht

Kein Sonderurlaub für die ganze WM. Echte Fans nutzen die WM im eigenen Lande, um an möglichst vielen Spielen teilzunehmen und die Stadionatmosphäre hautnah zu erleben. Vorausschauende Arbeitnehmer...  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: