Sie sind hier: Startseite Köln-Bonn Bizz Tipps Personal
Weitere Artikel
Schulabgänger 2010

Noch 2000 Chancen zur Ausbildung in der Region Bonn/Rhein-Sieg

Über 2.000 Ausbildungsstellen in der Region Bonn/Rhein-Sieg sind laut der Agentur für Arbeit momentan noch frei. Nahezu über die gesamte Berufspalette hinweg bieten sich Ausbildungschancen für interessierte Jugendliche. Ob im Handel, Handwerk oder Industrie, ob im Hotel- und Gaststättenbereich, bei Verwaltungen, Rechtsanwälten oder im Medizinischen Bereich, überall suchen Ausbildungsbetriebe noch Nachwuchs.

Deswegen bietet die Arbeitsagentur allen Schulabgängern des Jahres 2010, die noch ohne Ausbildungsplatz sind und bisher keinen Kontakt zur Berufsberatung hatten, einen besonderen Vermittlungsservice. Am kommenden Donnerstag (6. Mai) von 14 bis 18 Uhr stehen die Berufsberater/innen der Arbeitsagenturen in Bonn und Siegburg für Vermittlungsgespräche ohne Voranmeldung bereit und offerieren Adressen von Ausbildungsbetrieben.

Einfach letztes Schulzeugnis mitnehmen und ohne Anmeldung hin zur Arbeitsagentur. Eltern sind ebenfalls willkommen. Wer bereits Bewerbungsunterlagen erstellt hat, kann diese checken lassen.

Quelle: Agentur für Arbeit Bonn/Rhein-Sieg

(Redaktion)


 


 

Schulabgänger
Region Bonn Rhein-Sieg
Ausbildungsbetriebe
Anmeldung
Vermittlungsgespräche

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Ausbildung" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: