Sie sind hier: Startseite Köln-Bonn Aktuell News
Weitere Artikel
Schulen

84 neue Stellen für Schulpsychologen in diesem Jahr eingerichtet

(ddp-nrw). 84 zusätzliche Stellen für Schulpsychologen haben Land und Kommunen in diesem Jahr geschaffen. Damit gibt es in Nordrhein-Westfalen insgesamt über 270 Stellen für die Schulpsychologie, wie Schulministerin Barbara Sommer (CDU) am Donnerstag in Soest mitteilte. Von den 84 in diesem Jahr geschaffenen Stellen habe das Land 50 bereitgestellt, 34 dieser Posten seien von den Kreisen und kreisfreien Städten eingerichtet worden. Darüber hinaus würden die Schulpsychologen in einigen Kommunen durch weiteres pädagogisch oder sozialpädagogisch qualifiziertes Personal unterstützt.

«In Nordrhein-Westfalen haben sich das Land und die Kommunen auf einen gemeinsamen Ausbau der Schulpsychologie im Rahmen einer Bildungspartnerschaft verständigt», sagte Sommer. Das sei in Deutschland einmalig. Die Ministerin verwies zugleich darauf, dass ihr Haus allen Schulen ein Handbuch zur Verfügung stelle, das konkrete Hinweise für den Umgang mit Notfallsituationen enthält.

Im Internet gibt es unter schulministerium.nrw.de im Bereich «Schulsystem» weiterführende Informationen zur Schulpsychologie und zur Beratung in der Schule.

(Redaktion)


 


 

Schulpsychologen
Barbara Sommer

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Schulpsychologen" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: