Sie sind hier: Startseite Köln-Bonn Aktuell News
Weitere Artikel
Sozialticket

Auch Grüne fordern Sozialticket für öffentlichen Nahverkehr

(ddp-nrw). Die Grünen haben wie die SPD ein günstiges Nahverkehrs-Ticket für sozial Schwache gefordert. Ministerpräsident Jürgen Rüttgers (CDU) solle «beweisen, dass er mit einem Sozialticket ein Stück von sozialer Verantwortung für die betroffenen Menschen übernimmt», sagte Grünen-Fraktionsvize Barbara Steffens am Donnerstag in Düsseldorf. Mobilität mit öffentlichen Verkehrsmitteln sei eine wichtige Voraussetzung für gesellschaftliche Teilhabe.

Neben den günstigen Tickets für Senioren, Schüler und Studenten sei dringend auch ein flächendeckendes Ticket für einkommensschwache Menschen notwendig, betonte der Grünen-Verkehrsexperte Horst Becker. Erfolgreiche Sozialticket-Modellprojekte in Köln und Dortmund hätten gezeigt, dass es einen Bedarf für eine günstige Sozial -Fahrkarte in ganz NRW gebe. Gemeinsam mit Kommunen und Verkehrsverbünden solle das Ticket eingeführt werden, sagte der Landtagsabgeordnete.

SPD und Grüne wollen ihre Pläne noch im Oktober im Landtag zur Debatte stellen. Nach den am Mittwoch vorgestellten Plänen der SPD soll ein preisgünstiges Ticket für Busse und Bahnen vom Land bezuschusst werden. Man gehe davon aus, dass rund zwei Millionen einkommensschwache Menschen in NRW - zumeist «Hartz IV»-Empfänger, Rentner und Geringverdiener - Anspruch auf ein Sozialticket haben könnten. Es sei damit zu rechnen, dass etwa 15 Prozent der Berechtigten auch tatsächlich ein Ticket erwerben würden. Das Land müsste pro Jahr rund 16 Millionen Euro beisteuern.

Die Grünen gehen von höheren Kosten aus. Für das Haushaltsjahr 2009 soll ein Betrag von 30 Millionen Euro und für das Haushaltsjahr 2010 eine Summe von 35 Millionen Euro vorgesehen werden.

(Redaktion)


 


 

Sozialticket
öffentlicher Nahverkehr
Jürgen Rüttgers
Barbara Steffens

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Sozialticket" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: