Sie sind hier: Startseite Köln-Bonn Aktuell News
Weitere Artikel
Streik

Flughafen Köln/Bonn: Hälfte aller Flüge annulliert

Der Streik der privaten Sicherheitsdienste, zu dem die Gewerkschaft Verdi aufgerufen hat, hat massive Auswirkungen auf den Flugbetrieb am Köln Bonn Airport.

Mehr als die Hälfte der für heute geplanten 200 Flüge ist bereits annulliert. Weitere Streichungen sind im Laufe des Tages zu erwarten. Laut dem Flughafen Köln/Bonn ist zurzeit nur eine Kontrollspur geöffnet; normalerweise seien am frühen Morgen  12 Spuren in Betrieb.

Die meisten Airlines hatten bereits gestern ihre Fluggäste über die Streichungen informiert. Die Passagiere sind erst gar nicht zum Flughafen angereist.

Fluggäste sollten sich bei ihrer Airline über den Status ihres Flugs informieren. Auskunft erteilt auch die telefonische Hotline des Flughafens unter 02203-404000

Quelle: Flughafen Köln/Bonn

(Redaktion)


 


 

Flughafen
Flughafen Köln/Bonn
Airline
Hälfte
Streichungen
Fluggäste
Flüge

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Flughafen" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: