Sie sind hier: Startseite Köln-Bonn Aktuell News
Weitere Artikel
Hotels

Für jede Tagung die passende Location

In Köln gibt es ein mannigfaltiges Angebot an Tagungsräumen und Locations abseits des gewohnten Hotel-Ambientes. Wir haben uns mal die Mühe gemacht, einige der besten und interessantesten Locations herauszusuchen und ihre Vorzüge hervorzuheben.


Tagungen abseits der Norm


Ein gutes Beispiel für eine besondere Location ist die "Alte Versteigerungshalle" in der Marktstraße. Dieser Tagungsort ist wirklich mit keinem der üblichen Tagungshotels zu vergleichen. Er befindet sich inmitten eines umtriebigen, nachtaktiven Gemüsegroßmarktes. Die denkmalgeschützte Fassade, das rustikale Markt-Ambiente sowie das stilvolle Interieur kontrastieren in gelungener Art und Weise mit der modernen und zeitgemäßen Tagungsausstattung. Alles wirkt entweder edel oder robust und man fühlt sich innerhalb dieser vier Wände sofort wohl.
Es sind dort zwei relativ große Tagungsräume und ein großzügiger, teilweise überdachter Außenbereich vorhanden. Insgesamt haben in der alten Versteigerungshalle bis zu 180 Teilnehmer Platz und durch das große, ebenerdige Rolltor können auch Autopräsentationen problemlos durchgeführt werden.
Bei der Planung Ihrer Veranstaltung hilft Ihnen ein erfahrenes Team, das schon hunderte Seminare und Tagungen begleitet hat und Ihnen auch in Sachen Teilnehmermanagement gerne weiterhilft.


Tagungshotels im Grünen und auf dem Wasser


Das Hotel „Châteauform´ Schloss Ahrenthal“ sucht unter den Tagungs-Locations dieser Welt seinesgleichen. Das prächtige Tagungshotel liegt inmitten einer wunderschönen Naturkulisse und ist stets schnell zu erreichen. Die Verkehrsanbindungen sind in diesem Fall wirklich überdurchschnittlich gut. Der Bonner Hauptbahnhof und der Flughafen Köln/Bonn sind nur eine halbe Stunde vom „Châteauform´ Schloss Ahrenthal“ entfernt. Bis zum Frankfurter Flughafen braucht man mit dem Auto ungefähr eine Stunde.
Freundlich, hell und gemütlich präsentiert sich das Hotel im Grünen. Die großzügigen Außenanlagen laden in den Pausen zu Spaziergängen durch den Park ein. Auch kann man dort verschiedenen Aktivitäten, wie zum Beispiel Ausritten, Weinverkostungen oder Bogenschießen, nachgehen.
Insgesamt gibt es 16 Tagungsräume mit modernster Tagungstechnik, darunter auch ein großes Auditorium mit 65 Plätzen und ein Saal für bis zu 120 Personen. Die Bestuhlung der Räume wird natürlich ganz auf Wunsch angeglichen und die kulinarische Versorgung durch die Hotelküche ist wirklich ausgezeichnet.


Das Eventschiff "Pure-liner" bietet den wohl größtmöglichen Kontrast zu den normalen Tagungsräumen. Anstelle trister, farbloser Räume in irgendeinem Hotel, wie man sie dutzendfach in Deutschland findet, trifft man an Bord des Eventschiffs auf modernste Ausstattung vor einer maritimen Kulisse. Die Kajüten bieten einen überraschenden Komfort und der große Tagungsraum bietet ungefähr 200 Leuten Platz. Darüber hinaus gibt es auch noch einen wunderbar hellen Wintergarten und eine Dachterrasse, die als Treffpunkt genutzt werden können. Selbstverständlich gibt es auch eine Bar, an der das Geschäftsklima ein wenig aufgelockert werden kann. Also: Auf zu neuen Ufern.

(Redaktion)


 


 

Tagungsort
Tagungen
Location
Alte Versteigerungshalle
Räume
Grünen
Tagungsräume
Insgesamt

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Tagungsort" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: