Sie sind hier: Startseite Köln-Bonn Aktuell News
Weitere Artikel
Verbraucherpreise

Teuerung zieht zum Jahresende an

(dapd). Der Preisauftrieb in Deutschland hat sich zum Ende des vergangenen Jahres vor allem wegen der steigenden Energiepreise verstärkt. Wie das Statistische Bundesamt am Freitag mitteilte, erhöhte sich die Jahresteuerung im Dezember auf 1,7 Prozent.

Im November hatte die Rate 1,5 Prozent betragen. Im Vergleich zum Vormonat stiegen die Verbraucherpreise im Dezember um 1,0 Prozent nach einem Plus von 0,1 Prozent im November. Die vorläufigen Angaben vom 29. Dezember wurden damit bestätigt.

Im Jahresdurchschnitt 2010 legten die Verbraucherpreise um 1,1 Prozent zu. 2009 hatte die Teuerungsrate lediglich 0,4 Prozent betragen. Die Inflationsrate lag 2010 den Statistikern zufolge im längerfristigen Vergleich noch weit unter den jährlichen Teuerungsraten der meisten Jahre.

Den Angaben zufolge verteuerten sich im Dezember Energieprodukte im Vergleich zum Vorjahr um 8,2 Prozent, wobei die Preise für leichtes Heizöl um 28,5 Prozent und die für Kraftstoffe um 12,4 Prozent stiegen. Ohne Berücksichtigung der Preisentwicklung der Energieprodukte hätte die Inflationsrate im Dezember 2010 nur bei 1,0 Prozent gelegen. Auch die Nahrungsmittelpreise lagen im Dezember mit plus 3,6 Prozent deutlich über dem Niveau des Vorjahresmonats.

Den größten Inflationsbeitrag an der Jahresteuerungsrate 2010 hatte nach Angaben der Statistiker mit knapp 0,4 Prozentpunkten der Güterbereich Verkehr. Hier erhöhten sich die Preise gegenüber dem Vorjahr überdurchschnittlich, und zwar um 3,5 Prozent. Dieser Preisanstieg wird vor allem auf die Teuerung der Kraftstoffe im Jahr 2010 um 11,2 Prozent zurückgeführt. Die Preise für Haushaltsenergie erhöhten sich 2010 gegenüber dem Vorjahr insgesamt nur um 0,3 Prozent. Nahrungsmittel verteuerten sich 2010 gegenüber 2009 um 1,6 Prozent.

(dapd )


 


 

Dezember
Teuerung
Angaben
Vergleich
Teuerung
Verbraucherpreise
Vorjahr

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Dezember" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: