Top-Tipps: Restaurants & Co. - Seite 2

Bunte Burger: Authentisch, pflanzlich und sozial!

Streetfood

Bunte Burger: Authentisch, pflanzlich und sozial!

Der Begriff „Streetfood“ revolutioniert derzeit die Lebensmittelbranche. Hinter den Food Trucks, die durch die Innenstädte touren, stehen vielseitige kulinarische Angebote, die das Mittagsmeeting im Restaurant langweilig erscheinen lassen. Der Truck „Bunte Burger“ ist auf gutem Wege, Kultstatus in Köln zu erreichen. Aus ökologischem Anbau, frei von tierischen und künstlichen Zutaten sowie täglich frisch zubereitet, stillen die Macher Dr. Mario Binder und Ulrich Glemnitz sowohl den Hunger als auch das Gewissen ihrer Kunden.  mehr…
Das Restaurant „Le Patron“ gab überraschend seine Schießung zum 1. Juni 2014 bekannt.

„Le Patron“

Köln verliert einen Stern

Das Restaurant „Le Patron“ gab überraschend seine Schießung zum 1. Juni 2014 bekannt. Damit verliert die Stadt Köln eins seiner besten und bekanntesten Restaurants. Als Grund dafür gab das Gourmet- und Sternehaus an, dass die Zielgruppe für derartige Gastronomien aussterben würde und solche Restaurants nicht mehr zeitgemäß wären.  mehr…
„Römer’s Restaurant Report 2014“

Besser essen im Speckgürtel

Römer`s Restaurant Report 2014 wurde fündig in der Provinz

Provinz-Gourmets und solche, die es werden wollen, müssen nicht mehr unbedingt nach Köln fahren, wenn sie gut und lecker essen wollen. Von Remscheid bis Kerpen, von Gummersbach bis Essen reichen die Empfehlungen an Feinschmecker im neuen Gastro-Report des bekannten Kölner Restaurant-Kritikers Joachim Römer. Nur 10 besonders lobenswerte Lokale hat er demnach auf Kölner Stadtgebiet gefunden, gute 20 aber im „Speckgürtel“ rund um die Domstadt.  mehr…
Joachim Römer, Autor von Top Restaurants in Köln: 25 Jahre Gastronomie-Geschichte

Gourmet-Memoiren

Vor 25 Jahren war Köln Zentrum des guten Geschmacks

Das eine oder andere Tränchen werden ältere Feinschmecker verstohlen weg wischen bei der Lektüre des neuen „Römers“, dem aktuellen Buch von Kölns „feinster Zunge“, Joachim Römer. Er wärmt...  mehr…
Gaumenkitzel von Dussmann, Rebional und Stockheim

„Caterer des Jahres 2013“

Gaumenkitzel von Dussmann, Rebional und Stockheim

Sportler des Jahres, Vogel des Jahres, Unwort des Jahres – vieles lässt sich feiern, so meist zum Jahresende hin, und da wollen die Caterer nicht abseits stehen. Ergo zelebrieren sie den „Caterer des...  mehr…
Das österreichische Klagenfurt bekommt mit dem „Früh bis spät“ einen interessanten Neuzugang in der Gastronomieszene

Früh-Kölsch

Erste Kölsch-Kneipe im kärntnerischen Klagenfurt

Das österreichische Klagenfurt bekommt mit dem „Früh bis spät“ einen interessanten Neuzugang in der Gastronomieszene. In dem Kölner Brauhäusern nachempfundenen Lokal gibt es – der Name verrät es –...  mehr…

Kansas City Barbecue Society

Neue Juroren, rauchende Grills und mächtig viel Spaß

Zum zweiten Mal trafen sich wieder Fans des original amerikanischen BBQ in Heinsberg, um gemeinsam mit den Experten der KCBS ihrer Leidenschaft für das BBQ zu frönen, zu lernen und vor allem selbst...  mehr…

Cocktail

Cocktailservice Rheinauhafen neu in Köln - Drinks geschüttelt und gerührt

Sie heißen „Planters Punch“ und „Sex on the Beach“, James Bond genießt seinen „Wodka Martini“ lieber geschüttelt, nicht gerührt, und wer den besten Cocktail mixt, das machen die Barkeeper jedes Jahr...  mehr…

Menü

Rheinische Topgastronomie zum Probierpreis

Vielleicht ist der Erfolg von Döner, Gyros Pita und Hamburgern auch darauf zurückzuführen, dass das Betreten gehobener Gastronomietempel bei weitem nicht jedermann Sache ist.  mehr…
Ab sofort können kleine Gruppen kurzfristig im Brauhaus Früh online einen Tisch reservieren.

Früh am Dom

Ab ins Früh mit der „App ins Früh“

Ab sofort können kleine Gruppen kurzfristig im Brauhaus Früh online einen Tisch reservieren. Das „Früh am Dom“ gilt seit über 100 Jahren als Inbegriff kölscher Brauhauskultur.  mehr…
Inhaber Nihat Serindik im Laden Ottoman´s Kebap & Burger

Fastfood exklusiv

Nihat Serindik: „Der Döner hat seinen Tiefpunkt erreicht“

Seit 40 Jahren ist der Döner eine feste Größe auf dem deutschen Speiseplan. Doch der bislang unumstrittene Thron als des deutschen liebstes Fastfood wackelt. Die Angebotsdichte drückt den Preis und...  mehr…

Landgut Stüttem

Malerisches Hotel im Bergischen Land

Das Landgut Stüttem liegt eingebettet im Bergischen Land nahe der Hansestadt Wipperfürth. Nach langer Renovierungsarbeit eröffnete das Hotel in diesem Jahr als kleiner traditioneller Fachwerkhof im...  mehr…
Gastro-Kritiker Joachim Römer

Restaurantführer

Edel-Restaurants in Köln dünn gesät

Warum gibt es in Köln so wenig „edle“ Restaurants? In Düsseldorf, Hamburg, München, auch in Berlin haben sich viele anspruchsvoll eingerichtete hochpreisige Lokale mit Sternen, Hauben, Auszeichnungen...  mehr…
Das kleine Steakhaus in der Kölner Innenstadt wird in diesem Jahr 30 Jahre alt

Jubiläum

30 Jahre „Das kleine Steakhaus“ - Jubiläum mit Überraschungen

Das kleine Steakhaus in der Kölner Innenstadt feiert in diesem Jahr 30. Geburtstag. Seit der Eröffnung 1982 hat sich der Familienbetrieb zur beliebten Adresse in Kölns Gourmetszene etabliert. Gerade...  mehr…
Der neue Report über die rheinische Gastronomie

Römers Restaurant Report

Der 23. „Römer“ - Trend zu kleinen Portionen

Immer mehr Kölner entdecken ihre Liebe zu Tapas und deren griechischen Schwestern Mezedes. Das stellten Eleonore und Joachim Römer bei ihren Testessen in den interessantesten Restaurant in Köln und...  mehr…
Blick in die Halle

Verlosung

business-on.de verlost 3x2 Tickets für die eat&STYLE in Köln

Vom 4. bis 6. November 2011 lädt die eat&STYLE wieder Genießer und Hobbyköche zum Probieren, Einkaufen und Mitkochen ein. Neben einem randvollen Showprogramm mit prominenten Star- und Sterneköchen...  mehr…

Veranstaltung

Genuss, Design und Lifestyle in Köln – Tickets für Genießer-Event eat&STYLE ab sofort erhältlich

Wie macht man etwas Gutes noch besser? Diese Frage stellt sich der Veranstalter der eat&STYLE, die G+J Foodshow, seit nunmehr fünf Jahren. Besonders in Köln, dem ersten und größten Standort des...  mehr…
An der Ecke Glockengasse / Tunisstraße findet man das Ristorante Alfredo

Ristorante Alfredo

Arien nach dem Dessert

Nach den „dolce“ oder dem „formaggio“ kommt das Beste: dann lässt Patrone Roberto Carturan seinen Bariton erklingen und erfreut seine Gäste mit italienischen Serenaden oder Arien sowie mit...  mehr…
Das Kleine Steakhaus

Steakhaus

„Das Kleine Steakhaus“ in der Hohe Straße

Viele Restaurants gibt es auf Kölns Hohe Straße nicht. Wer als Fremder nicht ständig seinen Blick in die Höhe hebt, kann schnell „Das Kleine Steakhaus“ übersehen, denn einziger Hinweis auf das im...  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: