Sie sind hier: Startseite Köln-Bonn Aktuell News
Weitere Artikel
IHK-Sonderumfrage

Was ist von der Kreditklemme bei Unternehmen zu halten?

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) zu Köln hat anlässlich der aktuellen Finanzkrise eine außerordentliche Befragung unter ihren Mitgliedsunternehmen durchgeführt. Ein Fünftel der befragten Unternehmen sieht sich neben der Finanzkrise aufgrund des für sie ungünstigen Branchenratings benachteiligt.

Dr. Herbert Ferger, Hauptgeschäftsführer der IHK Köln, spricht in diesem Zusammenhang von sehr differenzierten Ergebnissen und fügt hinzu: "Im Vergleich zu den Ergebnissen der Vorumfragen haben sich die Finanzierungskonditionen deutlich verschlechtert."
Gemäß der Umfrage bereiten den Unternehmen vor allem die
gestiegenen Sicherheitsanforderungen, das höhere Zinsniveau und
gestiegene Dokumentationspflichten zunehmend Probleme bei ihrer
Kreditversorgung. Hieran ändern bislang auch die von Bund und Land
beschlossenen Maßnahmen nur wenig.

Derzeit deuten die meisten Konjunkturindikatoren allerdings auf eine
Fortsetzung des Abschwungs. Der Konjunkturklimaindikator im IHK-Bezirk
Köln ist erneut um zwei Punkte zurückgegangen und liegt nun mit 75,8
Punkten weit unterhalb des langjährigen Mittels von 106 Punkten. Eine Wende ist nicht in Sicht und eine schnelle Erholung im Jahresverlauf wird immer unwahrscheinlicher.

(Redaktion)


 


 

Konjuntur
Finanzkrise
IHK
Unternehmen
Bonn
Köln
Wirtschaft
Liquiditätdprobleme
Kreditklemme
Finanzen

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Konjuntur" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: