Sie sind hier: Startseite Köln-Bonn Aktuell News
Weitere Artikel
  • 07.11.2006, 14:20 Uhr
  • |
  • Köln

Unternehmenswert der Revios Gruppe in 2005 deutlich gesteigert

Die Revios Rückversicherungsgruppe, Europas größter Spezialanbieter für Lebensrückversicherungen (Hauptsitz Köln), hat ihren Bericht zum Embedded Value nach europäischem Standard (EEV) für das Jahr 2005 veröffentlicht.

Der Embedded Value nach Steuern konnte zum Ende des Geschäftsjahres 2005 um 101,2 Mio. EUR auf 692,8 Mio. EUR gesteigert werden. Dies entspricht einer deutlichen Steigerung von +17,1%. Vor Währungsgewinnen von 17,5 Mio. EUR betrug der Unternehmenswert 675,3 Mio. EUR. Das bereinigte Nettovermögen wuchs um 32,7% auf 255,0 Mio. EUR. Der Bestandswert vor Kapitalkosten in Höhe von 58,9 Mio. EUR nahm auf 496,7 Mio. EUR zu (+10,6%). Im ersten Halbjahr (Stichtag 30. Juni 2006) konnte die geschätzte Bruttoprämie der Revios Gruppe auf 618,3 Mio. EUR gegenüber 605,7 Mio. EUR im Vorjahreszeitraum gesteigert werden. „Der deutliche Zuwachs des Unternehmenswertes in 2005 zeigt, dass die Revios Gruppe für Kunden, Mitarbeiter und Aktionäre ein noch wertvolleres und leistungsfähigeres Unternehmen geworden ist. Wir erwarten, dass sich Revios hinsichtlich des Ergebnisses und des Umsatzes in 2006 weiterhin sehr positiv entwickeln wird“, so Volker D. Weisbrodt, Vorsitzender des Vorstandes der Revios Rückversicherung AG.

Ihre Pressemeldung auf business-on.de? Gerne! Einfach eine E-Mail an [email protected] senden!

(k.olbrisch)


 


 

Revios
Versicherung
Rückversicherungsgruppe
Köln
Unternehmen
Wirtschaft
Vorsorge
Finanzen

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Revios" - jetzt Suche starten:

Entdecken Sie business-on.de: