Sie sind hier: Startseite Köln-Bonn Marketing Marketing News
Weitere Artikel
  • 21.11.2006, 20:52 Uhr
  • |
  • Köln

Verbesserte Werbewirkung der Mega-Lights bestätigt

Eine Studie hat die neue Wochenvermarktung der Mega-Lights unter die Lupe genommen. Bei der Kampagne eines Automobilanbieters ließ die Ströer Out-of-Home Media AG, zusammen mit der Mediaagentur des Kunden, in einem Test erforschen, ob sich durch den Reichweiteneffekt der Flächenausweitung bei Mega-Lights ab 2007 mehr Recognition erzielen lässt als durch die alten Netzgrößen.

Die Werbekampagne lief im 3. Quartal 2006 - in einigen Städten wurde dabei der ab Januar 2007 geltende Wochenaushang mit vergrößerten Netzen simuliert.

Eine tägliche Umfrage durch das Institut INNOFACT mit insgesamt über 1.300 Befragten ergab in Bezug auf zwei Untersuchungswellen in elf Städten, dass das Recognitionniveau der Wochenbelegung pro Tag durchschnittlich um 17 Prozent über dem Recognitionniveau der Dekadenbelegung lag. Der Recognitionaufbau bei Mega-Light-Netzen ist dabei nach sieben Tagen weitestgehend abgeschlossen.

In der Testbelegung kamen 33 Prozent weniger Belegungstage und dafür 30 Prozent mehr Werbeflächen pro Stadt zum Einsatz. Somit konnte sich die Wochenvermarktung in der Werbeeffizienz gegen einen Aushang in der Dekade durchsetzen.

Ab 2007 stellt Ströer die Vermarktung der Mega-Lights (9-qm-Werbeträger mit Plakatwechsler) auf Wochenrhythmus um und bietet zusätzlich Netze mit mehr Stellen. Deutschlandweite Mega-Light-Kampagnen umfassen demnach durchschnittlich 26 Prozent mehr Stellen und werden um rund zwei Prozent günstiger. Im Segment der Städte unter 200.000 Einwohnern verringern sich die Kampagnenkosten sogar um 5 Prozent.

"Die neue Leistungscharakteristik des Mega-Light-Produktes mit homogenisierter, höherer Reichweite machen es zum idealen Ergänzungsmedium zu nationalen TV-Flights", so Jan Hardorp Geschäftsführer Ströer Sales & Services. "Die klassischen TV-Bucher könnten ihre Kampagnen sinnvoll in das öffentliche Leben der deutschen Großstädte verlängern. Werbedruck und Reichweite des neuen Mega-Light-Produktes in Kombination mit einem TV-Einsatz bilden eine exzellente Synthese", Hardorp weiter.

Der Kölner Vermarkter sucht derzeit nach Werbungtreibenden, die das neue Angebot in Kombination mit TV ausgiebig erforschen möchten.

(k.olbrisch)


 


 

Ströer
Marketing
Werbung
Außenwerbung
Reklame
Media

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Ströer" - jetzt Suche starten:

Entdecken Sie business-on.de: