Sie sind hier: Startseite Köln-Bonn Finanzen
Weitere Artikel
Verbraucherpreise

Panikstimmung an chinesischen Börsen

Wieder haben die Kurse in Schanghai und Hongkong stark nachgegeben und der Ausverkauf an den chinesischen Aktienbörsen geht weiter. Die wichtigsten Indizes CSI 300 und Shanghai Composite fielen am Mittwoch zur Eröffnung des Marktes um sieben Prozent. Die für die Aktienmärkte zuständige Aufsichtsbehörde nannte dies eine Panikstimmung.


 


 

CSI 300
Shanghai
Composite
Kurse
Aktien
Panik

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "China" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: