Sie sind hier: Startseite Köln-Bonn Finanzen
Weitere Artikel
Video-News

Griechenland Zunächst keine neue Maßnahmenliste

Bei der Sitzung der Finanzminister der Eurogruppe am Donnerstag wird es wohl von der griechischen Regierung keine neue Maßnahmenliste geben. Finanzminister Yanis Varoufakis lehnte dies in einem am Dienstag veröffentlichten "Bild"-Interview ab. Die Eurogruppe sei nicht "das Forum, Positionen und Vorschläge zu präsentieren, die zuvor nicht auf unterer Verhandlungsebene diskutiert und verhandelt worden seien", sagte Varoufakis.


 


 

Griechenland
Yanis Varoufakis

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Griechenland" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: