Sie sind hier: Startseite Köln-Bonn Marketing Marketing News
Weitere Artikel
Watch Dogs

Amazing Street Hack - unser Lieblings-Viral derzeit. Must see der Woche!

Selten wurde für ein neues Videospiel solch ein Aufwand betrieben, um es zu promoten. Ubisoft hat das neue Spiel "Watch Dogs" alle Register gezogen und einen Werbefilm gedreht, der nicht nur einschlägt, sondern auch sehr erfolgreich ist. Weltweit fast 13 Millionen Views auf Youtube in knapp drei Wochen zeigen das.

Dreh mit versteckter Kamera

Das Grundgerüst ist einfach. Ein fingierter Handyreparaturservice bieter Reparaturen in 15 Minuten an. Das ist ein großes Vorhaben, aber nicht ungewöhnlich. Das Ladenlokal, wie auch die umliegenden Straßen mit versteckten Kameras bestückt. Die Kunden lassen bei dem "Blitzservice" nicht lange auf sich warten und geben ihre Handys zur Reparatur. Der nette und sympatische Lockvogel, geht kurz in Hinterzimmer und kommt dann mit dem "reparierten" bzw. "präpariert". Denn als Special hat der Ladenbesitzer eine App auf dem Handy installiert, die "zaubern" kann.

Licht aus, Licht an

Erst wird das Licht im Laden ein und ausgeschalten, dann werden Straßenlaternen auf der gesamten Straße aus- und wieder eingeschaltet. Im Anschluss werden fremde Autos scheinbar spielerisch geöffnet - ganz leicht durch Knopfdruck. Aber dann geht es an die Ampelanlagen. Hier bedient nicht mehr der Lockvogel das Handy, sondern gibt es den ahnungslosen und verblüfften Kunden in die Hand. "Drück den Knopf", sagt er uns zählt dann einen Countdown runter. Die Ampeln springen auf grün.

Und dann knallt's

Das Problem ist nur - die Ampel in allen Richtungen gehen auf grün. Die Folge: ein spektakulärer Verkehrsunfall. Die Polizei kommt sofort. Der Lockvogel beschuldigt dann die ahnungslosen und völlig konfus wirkenden Kunden, sie hätten das Handy geklaut und den Unfall verursacht. Doch dann wird die Situation schnell aufgelöst. "Jetzt hast du erfahren, was du mit dem künftigen Videospiel 'Watch Dogs' machen kannst". Dieser Coup ist gelungen.

Spannend und wirtschaftlich wertvoll

Dieses Video fesselt den Zuschauer. Sie wissen insbesondere beim ersten Hinsehen gar nicht, was als nächstes passieren wird. Die Auflösung ist dann genial und beweist jetzt aktuell auch den Erfolg. Der Spielhersteller Ubisoft hat für das Spiel "Watch Dogs" einen Verkaufsrekord gemeldet. Über vier Millionen Mal wurde das neue Videospiel verkauft. Hierbei sind alle Versionen für sämtliche Spielkonsolen weltweit inbegriffen. "Wir sind wirklich sehr stolz auf diesen Erfolg und davon überzeugt, dass die Watch-Dogs-Marke eine viel versprechende Zukunft vor sich hat.", ließ Ubisoft verlauten. Damit hat sich der große Aufwand mit dem Video wirklich gelohnt. Nicht nur über die Social Media Kanäle und auf Youtube wurde das Video zu einem Erfolg, auch das Spiel selbst scheint zu überzeugen. Mehrere Spieletests stellte dem Spiel "Watch Dogs" ein sehr gutes Urteil aus.

Video ist Hit auf Youtube

Fast 13 Millionen Views auf Youtube und tausende positive Kommentare hat der knapp viereinhalb minütige Film erhalten. Schon vor einer Woche, freuten sich viele auf das neue Spiel, auch wegen des Videos. Auch aus Deutschland gab es viele Postings. "Ich freu mich richtig auf Watch Dogs", schrieb ein User. "Sehr nettes Video Ubisoft. Geiler Gag, der Hack", war die Meinung eines anderen deutschen Users. Hier wurde der große Aufwand für den Film wirklich belohnt. Viele möchten nicht nur das Spiel kaufen, sondern hätten auch gerne die geniale App auf ihrem Handy. Das wird aber tendenziell eher nicht geschehen.

Sehen Sie hier das Watchdog Video

(Redaktion)


 


 

Video
Hand
Spiel
Watch Dogs
Youtube
Erfolg
Lockvogel
Licht
Aufwand
Erfolg

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Video" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: