Sie sind hier: Startseite Köln-Bonn Marketing Marketing News
Weitere Artikel
Kooperation

Videovalis schließt Exklusiv-Deal mit regionalen TV-Stationen

Videovalis baut sein Content-Angebot aus: ab sofort bietet der in Köln ansässige Content-Syndizierer ein breites Angebot an regionalen TV-Inhalten an. Im Portfolio sind aktuell 28 Regionalsender aus dem ganzen Bundesgebiet. Videovalis wird die Inhalte an seine Webseiten- und Portalpartner syndizieren.

Dazu Thilo Burgey, Geschäftsführer der Videovalis GmbH: „Wir sind stolz, unseren Webseiten- und Portalpartner exklusiv den Content von aktuell über 28 Regionalsendern anbieten zu können. Darunter befinden sich TV-Stationen aus dem gesamten Bundesgebiet wie z.B. München TV, Sachsen Fernsehen oder TV Südbaden. Videovalis bietet somit neben seinen nationalen und internationalen Partnerschaften mit AFP, dpa, dpa-AFX, Reuters oder SID eine breitgefächerte Auswahl an hochwertigem Videocontent rund um das Thema Nachrichten. Darüber hinaus liefern wir selbstverständlich auch Videomaterial zu den Themen Automobil, Gesundheit, Lifestyle, Sport, Technik oder Wirtschaft.“

Johannes Muhr, Geschäftsführer der TV Bayern GmbH, freut sich auf die Zusammenarbeit: „Es ist unbestritten, dass ein Wandel im Nutzungsverhalten insbesondere bei den jüngeren Altersgruppen stattgefunden hat und weiter stattfindet. Alle Sender haben eine ausgezeichnete redaktionelle Infrastruktur in ihrer jeweiligen Region und berichten als erste, wenn sich Bedeutsames, Sensationelles, Skurriles oder auch nur Alltägliches ereignet. Wesentlich wird sein, dass die Sender attraktiven Content vor allem unter der Prämisse „online first“ liefern werden.“

Quelle: Videovalis

(Redaktion)


 


 

Videovalis
Regionalsender
Videocontent
Portfolio
Bundesgebiet
Content
Webseitenund Portalpartner

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Videovalis" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: