Sie sind hier: Startseite Köln-Bonn Aktuell News
Weitere Artikel
Wachstumskurs

Vodafone Deutschland bleibt auf Wachstumskurs

(dapd-nrw). Vodafone Deutschland setzt seinen Wachstumskurs fort. Im dritten Quartal des Geschäftsjahres 2010/11 zählte der Düsseldorfer Konzern rund 36,7 Millionen Mobilfunkkunden.

Das waren fast eine Million mehr als im Vorjahreszeitraum, wie der Konzern am Donnerstag mitteilte. Der Umsatz erhöhte sich gegenüber dem Vorjahresquartal um 4,4 Prozent auf 2,4 Milliarden Euro.

Positiv machte sich in der Konzernbilanz vor allem das durch den Smartphone-Boom getragene Wachstum bei den Datenservices bemerkbar. Hier wuchs der Umsatz um 28,5 Prozent. Auch das Geschäft mit SMS/MMS-Diensten florierte. Im Geschäft mit schnellen Internet-Anschlüssen via DSL musste das Unternehmen dagegen wegen des harten Wettbewerbs Umsatzeinbußen von zwei Prozent hinnehmen. Auch weitere regulatorische Eingriffe machten sich laut Vodafone negativ in der Umsatzentwicklung bemerkbar. Angaben zur Ergebnisentwicklung machte das Unternehmen nicht.

(dapd-nrw)


 


 

Wachstumskurs
Vodafone Deutschland
Geschäftsjahres 2010/11
Umsatz
Mobilfunkkunden

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Wachstumskurs" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: