Sie sind hier: Startseite Köln-Bonn Lokale Wirtschaft Kolumne
Weitere Artikel
Wirtschaftsclub

Wirtschaftsclub Köln hat die Belange Kölns im Blick

Wer zur Weihnachtsfeier ins traditionelle Kölner Dom Hotel lädt, der ist schon wer. Wie der Kölner Wirtschaftsclub, der den Rahmen nutzte, um auf 2012 zurück- und auf 2013 auszublicken.

Clubpräsident Marc E. Kurtenbach ließ das Jahr 2012 Revue passieren und stieß auf mehrere Meilensteine. Podiumsdiskussionen mit Vertretern europäischer Nachbarländer, aber auch durch Delegationsreisen in die Türkei und nach Österreich unterstreichen die internationalen Aktivitäten. Dass den Mitgliedern aber auch Köln und die Region am Herzen liegen, unterstreicht der eigene Arbeitskreis zum Thema Marke Köln.

Mehrere erfolgreiche Veranstaltungen brachten dem Kölner Wirtschaftsclub viel Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit. Dies soll sich im kommenden Jahr fortsetzen. Der traditionelle Neujahrsempfang am 15. Januar 2013 und die Verleihung des 6. Kölner Unternehmerpreis im Juni sind Termine, die im Kalender schon jetzt dick rot angemarkert werden können.

Im Wirtschaftsclub Köln e.V. treffen sich Unternehmer, Führungskräfte und Freiberufler, um der Entwicklung des Wirtschaftsstandortes Köln mit praxisnahen Ideen und Konzepten neue Impulse zu vermitteln. Vornehmliches Ziel ist es, die ökonomischen Interessen seiner Mitglieder zu vertreten, ihre unternehmerischen Aktivitäten zu unterstützen und die Attraktivität der Region Köln zu fördern. Mehr im Web unter www.wirtschaftsclub-koeln.de.

(Redaktion)


 


 

Marc E. Kurtenbach
Wirtschaftsclub Köln
Kölner Wirtschaftsclub

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Marc E. Kurtenbach" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: