Sie sind hier: Startseite Köln-Bonn Aktuell News
Weitere Artikel
Regierung

Zukunftskommission überreicht Rüttgers am Montag Abschlussbericht

(ddp-nrw). Die Zukunftskommission «Nordrhein-Westfalen 2025» wird am Montag (20. April) nach einjähriger Arbeit ihren Abschlussbericht an Ministerpräsident Jürgen Rüttgers (CDU) übergeben. Das 23-köpfige Gremium hat unter dem Vorsitz von Lord Ralf Dahrendorf Empfehlungen zur Bildungs-, Forschungs-, und Wirtschaftspolitik sowie zur Solidarität in der älter werdenden Gesellschaft erarbeitet, wie ein Regierungssprecher am Mittwoch in Düsseldorf mitteilte. Auch sei ein Bericht «Nordrhein-Westfalen 2025 - Innovation, Beschäftigung, Lebensqualität» erstellt worden.

Zu den Kommissionsmitgliedern gehören unter anderem die Vorstandschefs von RWE und Deutscher Telekom, Jürgen Großmann und René Obermann, der Geschäftsführer der WAZ-Mediengruppe, Bodo Hombach, Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU) sowie die Publizistin Alice Schwarzer. Außerdem dabei sind der frühere Ruhrtriennale-Intendant Jürgen Flimm und der Deutschland-Chef der Unternehmensberatung McKinsey, Jürgen Kluge.

(ddp)


 


 

Zukunftskommission
Abschlussbericht
Nordrhein-Westfalen 2025
Lord Ralf Dahrendorf
Jürgen Großmann
Re

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Zukunftskommission" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: