Sie sind hier: Startseite Finanzen Finanzierung
Weitere Artikel
  • 03.05.2019, 17:05 Uhr
  • |
  • Deutschland
Finanzen

Kreditvergleich - für jeden Anlass der richtige Kredit

Viele Menschen nehmen heute einen Kredit auf. In Zeiten der niedrigen Zinsen und besten Konditionen kann dieses Vorgehen durchaus Sinn ergeben. Allerdings ist nicht jede Art des Kredits für jede Situation gleich gut geeignet. Um sich unnötige Kosten zu sparen und möglichst umfangreich von einem Kredit zu profitieren, sollten Kreditnehmer die verschiedenen Kredite genau kennen und miteinander vergleichen.

Je nach Anlass und finanzieller Situation entscheiden

In erster Linie ist der Anlass entscheidend dafür, dass der richtige Kredit gewählt werden kann. Soll ein neues Auto erworben werden, sind ganz andere Summen nötig als bei einem Hausbau. Zudem sind Kriterien wie die eigene finanzielle Flexibilität und das Eigenkapital ausschlaggebend für die Wahl. Wenn die Möglichkeit besteht, dass ein Kredit frühzeitig abgezahlt werden kann, so sollte diese Option beim gewählten Kredit unbedingt verfügbar sein. Auf diese Weise ersparen sich Kreditnehmer Kosten für unnötige Zinszahlungen in der Zukunft. Bei einem Kreditvergleich müssen daher nicht nur kostengünstige Konditionen, sondern auch eine hohe Flexibilität eine Rolle spielen.

Private Kredite erfordern gute Konditionen

Bei privaten Krediten geht es besonders häufig um eher kleine Anschaffungen, die bezahlt werden müssen. Wenn die Waschmaschine oder der Fernseher plötzlich den Geist aufgeben, muss möglichst schnell ein neues Gerät her. Um nicht das günstigste Modell nehmen zu müssen, greifen gerade Menschen mit geringem Verdienst auf einen privaten Kredit zurück. Das kann sich durchaus bezahlt machen, wenn bei der Anschaffung großen Wert auf eine sehr gute Qualität gelegt wird. Wer sich ein Modell kauft, das viele Jahre lang eine gute Arbeit leistet, spart auf lange Sicht sogar Geld. Ein sogenannter Sofortkredit oder ein Kleinkredit kann im Internet oder bei einer Bank aufgenommen werden. Die Hürden für einen privaten Kredit sind niedrig, sodass die meisten Kreditnehmer einen solchen Kredit recht einfach bekommen.

Immobilienkredit und Renovierungskredit: Hohe Summen, geringe Zinsen

Wer ein eigenes Haus bauen oder gar kaufen möchte, der kann das in den seltensten Fällen aus privaten Mitteln finanzieren. Die gute Nachricht: Heute sind speziell die Immobilienkredite so günstig wie nie. Es lohnt sich also häufig, bereits heute zuzuschlagen, wenn die richtige Immobilie zum Verkauf steht. Wer zu lange wartet, der läuft Gefahr, dass die Zinsen sich in einigen Jahren wieder stabilisieren und die Finanzierung auf lange Sicht wesentlich teurer wird. Beim Vergleich verschiedener Anbieter und Kredite sollten die zukünftigen Hausbesitzer allerdings darauf achten, dass der Kredit im Zweifel auch frühzeitig oder gar in einer Summe zurückbezahlt werden kann. Das ist besonders dann essenziell, wenn zum Beispiel eine andere Immobilie verkauft werden soll oder ein Erbe zu erwarten ist. Zudem sollten die niedrigen Zinsen auf einen längeren Zeitraum festgelegt werden können. All diese Kriterien gelten für den Renovierungskredit gleichermaßen.

Flexibilität und Kosten unterscheiden sich stark

Wer sich im Voraus über verschiedene Angebote für einen Kredit informieren möchte, der sollte vor allem auf niedrige Zinsen und eine hohe Flexibilität achten. Generell gilt der Grundsatz, dass hohe Summen hier mehr Spielraum lassen als kleine Privatkredite. Wenn dafür der Kredit besonders schnell bewilligt wird, kann dieser Nachteil allerdings zu Gunsten des Komforts in Kauf genommen werden. Dringende Anschaffungen dulden keinen Aufschub.

(Redaktion)


 


 

Kleinkredit
Kredite
Zinsen
Flexibilität
Konditionen
Immobilie
Hohe Summen
Anlass

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Kleinkredit" - jetzt Suche starten:

Entdecken Sie business-on.de: