Sie sind hier: Startseite Lifestyle Life & Balance

Life & Balance

Hühnerei keine Gefahr für den Cholesterinspiegel

Cholesterinspiegel

Cholesterin: Freispruch für das Hühnerei

imedo erläutert, warum das Hühnerei keine Gefahr für den Cholesterinspiegel darstellt und wie Patienten ihren Cholesterinspiegel selbst testen können  mehr auf www.business-on.de/hamburg
Bertelsmann Stiftung: Sozial unterstützendes Verhalten gehört zu moderner Personalpolitik

Burnout am Arbeitsplatz

Bertelsmann Stiftung: Sozial unterstützendes Verhalten gehört zu moderner Personalpolitik

Wenn Führungskräfte ihre Mitarbeiter bei der Arbeit sozial unterstützen, sinkt das Burnout-Risiko in den Unternehmen erheblich. Beenden oder unterbrechen die Vorgesetzten ihre Unterstützung jedoch, steigen die durch Burnout bedingten Ausfälle in der Belegschaft schnell wieder auf den vorherigen Stand.  mehr auf www.business-on.de/owl
Das beliebteste Haustier in Deutschland ist die Katze.

Haustierhaltung

Siegeszug der Stubentiger

Der beste Freund des Menschen ist nicht wie allgemein behauptet der Hund. Zumindest nicht hierzulande. Das beliebteste Haustier in Deutschland ist die Katze.  mehr auf www.business-on.de/suedbaden
Online-Beratung kann den Arztbesuch nicht ersetzen

Internet-Ratgeber

Online-Beratung kann den Arztbesuch nicht ersetzen

COMPUTERBILD testet sechs Gesundheitsdienste im Internet. Das Ergebnis: Ein Rat vom Facharzt ist nicht unbedingt besser als vom Laien.  mehr auf www.business-on.de/nds-ost
Gesamtsieger wurde die Kooperation Guten Tag Apotheken.

Aktuelle Studie

Apothekenkoopertionen - Kompetenz nur ausreichend

Im Auftrag von ZDF WISO überprüfte das Deutsche Institut für Service-Qualität wie es um Beratung, Service und Preis in Apotheken bestellt ist. Insgesamt wurden 270 Vor-Ort-Apotheken der neun größten...  mehr auf www.business-on.de/suedbaden
Auch der Flacon kann nach eigenen Wünschen gestaltet werden

Geschenktipp

Der individuelle Duft aus dem Netz

Ist es möglich ein ganz eigenes Parfüm zu besitzen, das niemand anderes hat? Diese Frage stellte sich auch das Berliner Unternehmen MyParfuem und errichtete bereits 2008 dafür einen Online-Vertrieb.  mehr auf www.business-on.de/muenchen
Die Experten empfehlen täglich mindestens 30 Minuten gezielte körperliche Freizeitaktivität - wie z.B. Wandern.

Bewegungsmangel

Experten raten zu mehr Bewegung und gesunder Ernährung

Die einen laufen und schießen Tore, die anderen essen und schauen zu. Mit dieser Formel lässt sich das Unverhältnis von den wenigen aktiven Sportlern zur breiten Masse der Fans im Fußball-WM-Jahr...  mehr auf www.business-on.de/suedbaden
In erster Linie findet die Außerhaus-Nutzung der werberelevanten Zielgruppe am Wochenende statt.

Fernsehnutzung

TV-Highlights erleben Zuschauer gern gemeinsam

Seit dem 1. Juli 2009 wird auch die Außerhaus-/Gäste-Nutzung des Fernsehens gemessen. Eine Auswertung der Daten der vergangenen Monate zeigt: Besonders zu großen Sportereignissen oder TV-Shows...  mehr auf www.business-on.de/suedbaden
Ein kleiner Spaziergang nach dem Mittagessen ist eine gelungene Abwechslung für den Körper und fördert die Verdauung.

Fitnesstipps

Fit durch Bewegung im Alltag

Gut ausgebaute Nahverkehrssysteme und Straßennetze haben den Menschen träge gemacht. Auto, Bahn, Bus, Aufzug oder Rolltreppe minimieren den körperlichen Aufwand enorm und für vieles, was früher zu...  mehr auf www.business-on.de/suedbaden

RuhrtalRadweg

Mit dem Rad vom Sauerland durchs Ruhrgebiet bis an den Rhein

Der 230 Kilometer lange RuhrtalRadweg begleitet die Ruhr von ihrem Ursprung in Winterberg bis zur Mündung in Duisburg. Er verbindet so Sauerland und Ruhrgebiet.  mehr auf www.business-on.de/ruhr

Schlechte Laune

Zehn goldene Regeln gegen schlechte Laune

Es gibt Tage im Leben, die würde man gern aus dem Kalender streichen: Schon beim Aufwachen zeigt das Laune-Barometer aus heiterem Himmel ein Tief. Warum ist das so? Was haben wir falsch gemacht?  mehr auf www.business-on.de/suedbaden
Ostern werden nicht nur bunte Eier sondern auch passende Geschenke gesucht.

Aktuelle Umfrage

Umfrage zum Konsumverhalten zu Ostern

Ostern werden nicht nur bunte Eier sondern auch passende Geschenke gesucht. Wie und wo nach Ostergeschenken geguckt wird, wollte buecher.de herausfinden. In der Zeit vom 10. März bis zum 25. März...  mehr auf www.business-on.de/muenchen
Deutschlands Autofahrer wollen effiziente Fahrzeuge.

Aktuelle Umfrage

Autofahrer wollen sparsame Autos

Für Deutschlands Autofahrer zählt beim Autokauf vor allem der Kraftstoffverbrauch. Erst danach folgt der Anschaffungspreis als wichtiges Kaufkriterium. Das ergab eine repräsentative Umfrage* im...  mehr auf www.business-on.de/suedbaden
Die Flirtcoaches raten zum praktischen Trainingsprogramm- und wo geht das besser als im Sportstudio.

Fit für den Flirtfrühling

Zum Frühlingsanfang macht Fitness müde Singles munter

Der Frühling ist da. Viele Datingwillige fragen sich daher: Wie und wo kann man sein Singledasein beenden und fit in den Flirt-Frühling starten?  mehr auf www.business-on.de/suedbaden
Insgesamt informieren sich 63 Prozent der Konsumenten, die Kleidung oder Schuhe erwerben, im Internet über Mode.

Textileinkäufe

Online informieren – im Geschäft kaufen

Die Verbraucher nutzen das Internet zunehmend auch bei alltäglichen Textileinkäufen als Orientierungshilfe. Das ist das Ergebnis einer Studie der GfK Panel Services Deutschland in Zusammenarbeit mit...  mehr auf www.business-on.de/suedbaden

Social Networks

User verweilen monatlich länger in Social Networks als letztes Jahr

Im Durchschnitt haben die globalen Webuser über zehn Länder hinweg ungefähr 5,5 Stunden im Februar 2010 in Social Networks verweilt – über zwei Stunden länger als im Vorjahresvergleich.  mehr auf www.business-on.de/suedbaden
Die Bielefelder Sternstunden - Den Sternen so nah

Bielefeld Marketing

Den Sternen so nah

Einmal mit Lichtgeschwindigkeit quer durch das Sonnensystem laufen – das ist zumindest symbolisch möglich bei den Bielefelder Sternstunden.  mehr auf www.business-on.de/owl
Neun Millionen Deutsche finden Partner im Internet

Partnersuche im Internet

Neun Millionen Deutsche finden Partner im Internet

Das Internet gewinnt als soziales Medium immer mehr an Bedeutung. Neun Millionen Menschen oder 18 Prozent aller deutschen Internetnutzer haben online einen neuen Partner gefunden. Das ergab eine...  mehr auf www.business-on.de/hamburg
Eine Frage des Prinzips: Darf man aus Höflichkeit lügen?

Knigge

Eine Frage des Prinzips: Darf man aus Höflichkeit lügen?

Britischen Experten zufolge spricht der Mensch rund 200 Mal am Tag die Unwahrheit. Doch nicht nur das: Knapp drei Viertel aller Deutschen sind der Meinung, dass in manchen Situationen sogar gelogen...  mehr auf www.business-on.de/stuttgart

 

Entdecken Sie business-on.de: