Sie sind hier: Startseite Lifestyle Life & Balance

Life & Balance

Studie zur Gesundheit

Studie zur Gesundheit

Frauen vertrauen auf sich selbst – Männer auf andere

Deutlich mehr Männer als Frauen gehen davon aus, dass sie es sich selbst zuzuschreiben haben, wenn es ihnen schlecht geht. Jeder dritte Mann sagte dies in einer repräsentativen Studie des „Wissenschaftlichen Instituts der Techniker Krankenkasse für Nutzen und Effizienz im Gesundheitswesen“ (WINEG) – gegenüber nur jeder vierten Frau. Aber die Studie zeigte auch: Frauen helfen sich selbst, wenn sie Beschwerden haben, Männer vertrauen stärker auf andere.  mehr auf www.business-on.de/hamburg
Gerd Lony, Geschäftsführer der Firma  BODYtrust

Gerd Lony

Interview mit Gerd Lony: "Ich halte nicht so viel von Diäten"

Das Thema „Abnehmen“ betrifft sehr viele Menschen. In einer übersättigten Gesellschaft die mit Nahrungsangeboten auf Schritt und Tritt konfrontiert wird, den Verlockungen zu widerstehen fällt den meisten Menschen schwer. Übergewicht mit allen daraus resultierenden Langzeitfolgen, einhergehend mit zunehmender Unlust an körperlicher Bewegung führt zu einem schlimmen Kreislauf. business-on.de stellt heute mit dem Inhaber der Firma BODYtrust einen erfolgreichen Anbieter von seit Jahren auf dem Markt befindlichen Qualitäts-Gesundheitsprodukten vor.  mehr…
Die Mehrheit der Deutschen will nicht am Sommerurlaub sparen.

Aktuelle Umfrage

Am Sommerurlaub wird nicht gespart

Die Mehrheit der Deutschen will nicht am Sommerurlaub sparen. Rund 60 Prozent planen in diesem Jahr genauso viel Geld zu investieren wie ein Jahr zuvor. Das sind Ergebnisse der aktuellen Frage des Monats, die die GfK Marktforschung in Kooperation mit der „Welt am Sonntag“ erhebt.  mehr auf www.business-on.de/suedbaden
Die Zahl der aktiven Fußballer in Deutschland ist eher gering.

WM 2010

Fußballnation Deutschland: lieber schauen als spielen

Alle reden vom Fußball, aber kaum jemand spielt selbst. Einer aktuellen Analyse der GfK Panel Services zufolge kicken gerade einmal 2 Prozent der Erwachsenen in Deutschland regelmäßig in ihrer...  mehr auf www.business-on.de/suedbaden
Über die Hälfte der Bundesbürger sind zu dick.

Allzeit-Rekord

Mehr als jeder Zweite hat Übergewicht

Jetzt ist es amtlich. Über die Hälfte der bundesdeutschen Bevölkerung ist zu dick! Das Statistische Bundesamt hat jetzt entsprechende Zahlen veröffentlicht.  mehr auf www.business-on.de/duesseldorf
Die Arbeit ist schuld an schlechter Ernährung

Europa-Umfrage

Die Arbeit ist schuld an schlechter Ernährung

Dass Arbeit krank machen oder Beziehungen töten kann, ist bekannt. Doch auch die gesunde Ernährung scheint bei vielen Berufstätigen durch den Broterwerb behindert zu werden.  mehr auf www.business-on.de/muenchen
Übergewicht

Ernährung

Mehr als jeder Zweite hat Übergewicht

Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, waren im Jahr 2009 insgesamt 51% der erwachsenen Bevölkerung (60% der Männer und 43% der Frauen) in Deutschland übergewichtig. Der Anteil...  mehr auf www.business-on.de/hamburg
 Am 31. Mai ist Welt-Nichtrauchertag!

Welt-Nichtrauchertag

Nichtraucher in 5 Stunden

Rauchen schadet der Gesundheit, das ist zwar längst bekannt. Dennoch fällt es schwer, damit aufzuhören. Gute Ratschläge, Zwang oder gar Besserwisserei helfen nicht wirklich. In wenigen Stunden zum...  mehr auf www.business-on.de/suedbaden
Sonderaktion zum Welt-Nichtrauchertag 2010

Gesundheit

Sonderaktion zum Welt-Nichtrauchertag 2010

Rauchen schadet der Gesundheit, das ist zwar längst bekannt. Dennoch fällt es schwer, damit aufzuhören. Gute Ratschläge, Zwang oder gar Besserwisserei helfen nicht wirklich. In wenigen Stunden zum...  mehr auf www.business-on.de/owl

Wandertour

Zu Pfingsten rein ins sonnige Wandervergnügen

Wer jetzt eine Wandertour plant, findet unter www.wanderbares-deutschland.de immer mehr besonders wanderfreundliche Unterkünfte und Gastronomiebetriebe, die das Qualitätszeichen des Deutschen...  mehr auf www.business-on.de/suedbaden
Hühnerei keine Gefahr für den Cholesterinspiegel

Cholesterinspiegel

Cholesterin: Freispruch für das Hühnerei

imedo erläutert, warum das Hühnerei keine Gefahr für den Cholesterinspiegel darstellt und wie Patienten ihren Cholesterinspiegel selbst testen können  mehr auf www.business-on.de/hamburg
Bertelsmann Stiftung: Sozial unterstützendes Verhalten gehört zu moderner Personalpolitik

Burnout am Arbeitsplatz

Bertelsmann Stiftung: Sozial unterstützendes Verhalten gehört zu moderner Personalpolitik

Wenn Führungskräfte ihre Mitarbeiter bei der Arbeit sozial unterstützen, sinkt das Burnout-Risiko in den Unternehmen erheblich. Beenden oder unterbrechen die Vorgesetzten ihre Unterstützung jedoch,...  mehr auf www.business-on.de/owl
Das beliebteste Haustier in Deutschland ist die Katze.

Haustierhaltung

Siegeszug der Stubentiger

Der beste Freund des Menschen ist nicht wie allgemein behauptet der Hund. Zumindest nicht hierzulande. Das beliebteste Haustier in Deutschland ist die Katze.  mehr auf www.business-on.de/suedbaden
Online-Beratung kann den Arztbesuch nicht ersetzen

Internet-Ratgeber

Online-Beratung kann den Arztbesuch nicht ersetzen

COMPUTERBILD testet sechs Gesundheitsdienste im Internet. Das Ergebnis: Ein Rat vom Facharzt ist nicht unbedingt besser als vom Laien.  mehr auf www.business-on.de/nds-ost
Gesamtsieger wurde die Kooperation Guten Tag Apotheken.

Aktuelle Studie

Apothekenkoopertionen - Kompetenz nur ausreichend

Im Auftrag von ZDF WISO überprüfte das Deutsche Institut für Service-Qualität wie es um Beratung, Service und Preis in Apotheken bestellt ist. Insgesamt wurden 270 Vor-Ort-Apotheken der neun größten...  mehr auf www.business-on.de/suedbaden
Auch der Flacon kann nach eigenen Wünschen gestaltet werden

Geschenktipp

Der individuelle Duft aus dem Netz

Ist es möglich ein ganz eigenes Parfüm zu besitzen, das niemand anderes hat? Diese Frage stellte sich auch das Berliner Unternehmen MyParfuem und errichtete bereits 2008 dafür einen Online-Vertrieb.  mehr auf www.business-on.de/muenchen
Die Experten empfehlen täglich mindestens 30 Minuten gezielte körperliche Freizeitaktivität - wie z.B. Wandern.

Bewegungsmangel

Experten raten zu mehr Bewegung und gesunder Ernährung

Die einen laufen und schießen Tore, die anderen essen und schauen zu. Mit dieser Formel lässt sich das Unverhältnis von den wenigen aktiven Sportlern zur breiten Masse der Fans im Fußball-WM-Jahr...  mehr auf www.business-on.de/suedbaden
In erster Linie findet die Außerhaus-Nutzung der werberelevanten Zielgruppe am Wochenende statt.

Fernsehnutzung

TV-Highlights erleben Zuschauer gern gemeinsam

Seit dem 1. Juli 2009 wird auch die Außerhaus-/Gäste-Nutzung des Fernsehens gemessen. Eine Auswertung der Daten der vergangenen Monate zeigt: Besonders zu großen Sportereignissen oder TV-Shows...  mehr auf www.business-on.de/suedbaden
Ein kleiner Spaziergang nach dem Mittagessen ist eine gelungene Abwechslung für den Körper und fördert die Verdauung.

Fitnesstipps

Fit durch Bewegung im Alltag

Gut ausgebaute Nahverkehrssysteme und Straßennetze haben den Menschen träge gemacht. Auto, Bahn, Bus, Aufzug oder Rolltreppe minimieren den körperlichen Aufwand enorm und für vieles, was früher zu...  mehr auf www.business-on.de/suedbaden

 

Entdecken Sie business-on.de: