Sie sind hier: Startseite Lifestyle

Lifestyle

„Schnelleinstieg Buchführung“ in sechster Auflage erschienen

Buchführung

„Schnelleinstieg Buchführung“ in sechster Auflage erschienen

Grundlagenwissen in der Buchführung wird in vielen Berufen vorausgesetzt. Wichtig dabei ist, wie man es sich aneignet, denn häufig zeigt die Praxis, „dass beim Erlernen der Buchführung mehr Verwirrung als Klarheit entsteht und dadurch das gesamte Thema einen exponierten Platz in der Kategorie der unbeliebten Fächer bekommt,“ so Dr. Gerhard Fröhlich im Vorwort seines bei Haufe erschienenen Ratgebers „Schnelleinsteig Buchführung“.  mehr auf www.business-on.de/hamburg
Bremer Tageszeitung: Künstler begleitete Berichterstattung

Bremer Tageszeitung

Kunst und Nachrichten im Bremer Weser-Kurier

Eine Zeitung voller Kunstwerke präsentiert in seiner Sonnabend-Ausgabe (29. August) der Bremer Weser-Kurier. Einen Tag lang hat der Berliner Künstler Guillaume Bruère (32) die Arbeit der Redaktion begleitet und aktuelle Nachrichten mit Zeichnungen und Collagen illustriert.  mehr auf www.business-on.de/weser-ems
“20 Golden Years Party” – Das Frankfurt Marriott Hotel feiert 20-jähriges Jubiläum

Event

“20 Golden Years Party” – Das Frankfurt Marriott Hotel feiert 20-jähriges Jubiläum

Anlässlich dem 20- jährigen Jubiläum des Frankfurt Marriott Hotels feiert das legendäre CHAMPIONS die wilde Achtziger Partyreihe „20 Golden Years“ jeden 1. Samstag im Monat.  mehr auf www.business-on.de/rhein-main
Frankfurt feiert sein Museumsufer

Veranstaltung

Frankfurt feiert sein Museumsufer

(bo/ddp-hes). Mit einem dreitägigen Sommerfest feiert die Stadt Frankfurt ab heute (28. August) ihr Museumsufer. Die zahlreichen Museen an beiden Mainufern zwischen Eisernem Steg und Holbeinsteg bieten bis spät in die Nacht zahlreiche Sonderausstellungen, Führungen und Workshops.  mehr auf www.business-on.de/rhein-main
Lesen mit den Händen - möglich dank Louis Braille

Louis Braille Festival der Begegnung

1. Festival der blinden und sehbehinderten Menschen in Hannover

Hannover ist ab Freitag, 28. August 2009, für drei Tage Austragungsort des bundesweit ersten Kunst- und Kulturfestivals blinder und sehbehinderter Menschen. Mit dem „Louis Braille Festival der Begegnung“ soll ein Fest gefeiert werden, das blinde und sehbehinderte Menschen, ihre Familienangehörigen und Freunde aus ganz Deutschland zusammenführt. Unterstützung findet das Festival von der Aktion Mensch. Das Festival ist Höhepunkt der bundesweiten Aktivitäten zu Ehren Louis Braille, dem Erfinder der Blindenschrift.  mehr auf www.business-on.de/nds-ost

 

Entdecken Sie business-on.de: