Sie sind hier: Startseite Lifestyle

Lifestyle

Der Igel-Faktor

Preisrätsel

Fünf Bücher "Der Igel-Faktor" zu gewinnen.

Zum Erscheinen seines neuen Buches “Der Igel-Faktor” veranstaltet der Autor Thomas Kilian ein kleines Gewinnspiel. Inhaltlich geht es in der Neuerscheinung um Webdesign, Suchmaschinenoptimierung und Web 2.0.  mehr auf www.business-on.de/ruhr
Stiftung ruft Zur Teilnahme am Naturwunder-Wettbewerb auf

Jetzt mitmachen!

Naturwunder-Wettbewerb der Heinz Sielmann Stiftung

Schlagkräftige Unterstützer hat die Heinz Sielmann Stiftung für den Wettbewerb „Wählen Sie Deutschlands schönstes Naturwunder“ gewinnen können. Die Stiftung des renommierten Tierfilmers und Naturforschers führt aktuell eine Kampagne zum Erleben der heimischen Naturwunder durch. Im Rahmen dieser Kampagne stellen das Maritim proArte Hotel Berlin und die Deutsche Bahn wertvolle Preise zur Verfügung.  mehr auf www.business-on.de/weser-ems
Oktoberfest-Schriftzug in Breznform ziert Wiesn-Maßkrug 2009

Oktoberfest

Oktoberfest-Schriftzug in Breznform ziert Wiesn-Maßkrug 2009

Im fast fertig aufgebauten Hackerzelt ist am Dienstag der Oktoberfest-Sammelkrug 2009 vorgestellt worden.  mehr auf www.business-on.de/muenchen
Im Gräflichen Park (v.l.): Walter Kern (MdL), Friedhelm Spieker, Marcus Graf von Oeynhausen-Sierstorpff, Ministerin Christa Thoben, Annabelle Gräfin von Oeynhausen-Sierstorpff, Regierungspräsidentin Marianne Thomann-Stahl, Friedel Heuwinkel, Herbert Weber(beide OWL Marketing GmbH), Bürgermeister Burkhard Deppe und Hubertus Fehring.

Neue Tourismusstrategie

Wirtschaftsministerin Christa Thoben stellt neuen Masterplan Tourismus NRW in OWL vor

Wirtschaftsministerin Christa Thoben war am Montag zu Besuch in OstWestfalenLippe. Anlass war der neue Masterplan Tourismus NRW, den die Ministerin mit Tourismusverantwortlichen aus der Region diskutierte. Stationen ihres Besuchs waren die Gemeinde Hövelhof und der „Gräflicher Park Hotel & Spa“ in Bad Driburg.  mehr auf www.business-on.de/owl
Viel Prominenz war zusammengekommen um beim 2. Good Hope-Golfcup< auf der 27-Lochanlage des Golf Clubs Teutoburger Wald in HalleWestfalen für den Neubau eines Waisenhauses in Tansania zu spielen. An dem Charity-Turnier waren unter anderem beteiligt (von links): Jochen Behle, Steffi Stephan, Manfred Kaltz, Viktoria Brams, Axel Schulz, Elke Sommer, Michael Lesch, Jörg Berger, Dieter Thoma, Max Schautzer, Robert Treutel, Werner Schulze-Erdel (vorne, links) und Sven Ottke.

2. Good-Hope-Golf Cup 2009

18.000 Euro kamen bei der Golf Charity im ostwestfälischen Halle zusammen

Der 2. Good Hoope-Golfcup fand gestern auf der 27-Loch-Anlage des Golf Clubs Teutoburger Wald in HalleWestfalen statt. Vorausgegangen war einen Tag zuvor ein Galaabend im GERRY WEBER Sportpark Hotel. Angeführt vom Schirmherrn Udo Lindenberg kamen zahlreiche Prominente in der ostwestfälischen Lindenstadt zusammen und feierten für einen guten Zweck.  mehr auf www.business-on.de/owl

 

Entdecken Sie business-on.de: