Sie sind hier: Startseite Marketing

Marketing

Das Wettbewerbsteam der HAW Hamburg im Interview: (v. l.) Michael Böhm, Florian Graf, Pascal Topalis

Wettbewerb „Hamburg! Handelt! Fair!“

Studenten helfen fairen Produkten auf die Sprünge

Beim Wettbewerb „Hamburg! Handelt! Fair!“ entwickeln Hochschulteams Kommunikationsprojekte für fair gehandelte Produkte. Am Ende gewinnt ein Studententeam – eine Bereicherung ist der Bewerb aber für alle, die mitmachen. Agata Strausa hat sich unter ihren Kommilitonen in der Hochschule für angewandte Wissenschaften (HAW) umgehört.  mehr auf www.business-on.de/hamburg

Verhandlungsstrategien

Wie „agil verhandeln“ funktioniert

Verhandlungsstrategien und -konzepte verändern sich in Zeiten der Digitalisierung. Valentin Nowotny zeigt in seinem Buch „Agil verhandeln“, welche Techniken für welche Kanäle, über die heute Verhandlungen geführt werden, und Situationen geeignet sind.  mehr auf www.business-on.de/hamburg
Die umstrittene ePrivacy-Verordnung verzögert sich bis 2019 - doch handeln sollte man jetzt schon.

Online Marketing

Schärferer Datenschutz in der EU fordert die Marketingbranche

In wenigen Monaten tritt die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung in Kraft. Und auch wenn sich die ursprünglich parallel geplante Novelle der ePrivacy-Verordnung wahrscheinlich bis 2019 verzögern wird, müssen Marketingverantwortliche jetzt handeln.  mehr auf www.business-on.de/ruhr
Jörg Janßen, Vertriebsexperte aus Hamburg

Vertriebsmanagement

Vertriebsziele: die Essenz der Stimmigkeit

Zielvereinbarungen im Vertrieb gehören zum Alltag im Unternehmen. Der gewünschte positive Impuls, den festgelegte Ziele auslösen sollen, entsteht jedoch nur dann, wenn die Ziele sinnvoll in den Gesamtkontext eingepasst sind.  mehr auf www.business-on.de/hamburg

Gesellschaftliche Alterung

50 plus: Wissen, was diese Zielgruppe der Zukunft bewegt

Helmut Muthers hat sich auf den Megatrend „Gesellschaftliche Alterung“ spezialisiert sowie auf die Chancen und Herausforderungen, die sich aus der Alterung von Kunden- und Mitarbeiterstrukturen ergeben. In seinem Buch „Ab 50 ist man alt … genug, um zu wissen, was man will“ geht der ehemalige Manager umfassend und verständlich der Frage nach, was diese Entwicklung für die Unternehmen in Deutschland bedeutet und wie sie sich darauf einstellen müssen.  mehr auf www.business-on.de/hamburg
Die Web-Analyse der Zukunft – Automatisierte Prozesse bringen die Veränderung

Analytic-Tools

Die Web-Analyse der Zukunft – Automatisierte Prozesse bringen die Veränderung

Zur Überprüfung der Performance der Vertriebskanäle war es bisher immer nötig, Informationen aus unterschiedlichen Quellen zusammenzutragen. Einige Händler dürfte diese Situation vertraut sein. Viele wissen jedoch nicht, dass eine intelligente Analytics-Lösung existiert. Diese Analytic-Tools tragen Informationen aus unterschiedlichen Systemen zusammen. Somit ist die Zeit vorbei, in der man mühsam alle Daten manuell zusammenstellt.  mehr…

Integrierte Kommunikation

Leitfaden für die Kommunikation in digitalen Zeiten

Unternehmenskommunikation muss heute notwendigerweise digital sein. Journalisten, Multiplikatoren aber auch Kunden informieren sich in erster Linie über das Internet. Wie können Unternehmen in diesen Zeiten eine Strategie für eine integrierte Kommunikation entwickeln? Dieser Frage geht Dominik Ruisinger in seinem Buch „Die digitale Kommunikationsstrategie“ nach.  mehr auf www.business-on.de/hamburg

Unternehmenskommunikation

Studie: Erfolgreiche PR-Manager setzen auf das interne Netzwerk

Der Austausch zwischen PR-Abteilung und anderen Unternehmensbereichen wird häufig vernachlässigt. Zu Unrecht, wie die Studie „Exzellenz in der Unternehmenskommunikation 2014“ zeigt.  mehr auf www.business-on.de/hamburg

 

Entdecken Sie business-on.de: