Sie sind hier: Startseite Aktuell News
Weitere Artikel
  • 13.02.2014, 08:57 Uhr
  • |
  • Deutschland
Maschinenbau

Kreiselpumpen – Flüssigkeitstransport durch Fliehkraft

Im Anlagen- und Maschinenbau gibt es nur wenige Bauteile, die so flexibel einsetzbar sind wie die Kreiselpumpe.

Man nutzt sie, um Wasser in Schwimmbädern aufzubereiten, Bergwerke zu entwässern, Felder zu versorgen und Anlagen zu kühlen. Alle Produktbauarten – Kreiselpumpen kommen in verschiedenen Ausführungen vor – zeichnen sich durch eine einheitliche Funktionsweise aus.

Die Funktionsweise

Die Kreiselpumpe funktioniert nach über 400 Jahren noch nach demselben Prinzip. Zentrales Bauelement ist ein Rad, das mit einer Antriebsachse verbunden ist. Sobald die Achse in Bewegung versetzt wird, bewegt sich auch das Rad. Das im Innern der Kreiselpumpe befindliche Wasser wird während dieses Vorgangs in Bewegung gesetzt. Die Zentrifugalkraft drückt es dabei nach außen.

Im Zuge dieser Druckbewegung kommt es zu zwei Erscheinungen. Zunächst wird das Wasser über die Austrittsöffnung nach außen befördert. Dabei entsteht ein Unterdruck an der Öffnung, wodurch immer mehr Wasser angesaugt wird. Mit dieser Funktionsweise geht eine hohe Leistung einher, die sich in großen Fördermengen bemerkbar macht. Kreiselpumpen kommen aus diesem Grunde in erster Linie im industriellen Bereich zur Anwendung. Auch die Feuerwehr macht sich diese Eigenschaften zunutze.

Unterschiedliche Arten

Je nachdem, wie Laufräder Stufenzahl Gehäuseform, Flüssigkeit und Antrieb beschaffen sind, unterscheidet man verschiedene Arten von Kreiselpumpen. Da jedes Bauteil unabhängig von einem anderen ersetzt werden kann, sind sehr unterschiedliche Bauweisen mit unterschiedlichem Funktionsumfang möglich. Zu den wichtigsten Typen gehören:

  • Radialpumpen,
  • Diagonalpumpen,
  • Peripheralradpumpen,
  • Seitenkanalpumpen,
  • Axialpumpen.

Weitere Unterscheidungen betreffen die Beschaffenheit des Laufrads. Je nach Art trennt man zwischen geschlossenen, halboffenen und offenen Systemen. Eine andere Möglichkeit ist die Unterscheidung von Formen mit Deck- oder Tragscheibe.

(Redaktion)


 


 

Kreiselpumpe
Erscheinungen
Bauteil
Rad
Funktionsweise
Flüssigkeit
Art

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Kreiselpumpe" - jetzt Suche starten:

Entdecken Sie business-on.de: