Weitere Artikel
IHK

Andreas Sturmowski wird neuer IHK-Hauptgeschäftsführer

Andreas Sturmowski wird zum Jahreswechsel (1. Januar 2012) neuer Hauptgeschäftsführer der Industrie- und Handelskammer (IHK) zu Rostock.

Der 57-jährige Diplom- Kaufmann wurde von der IHK-Vollversammlung in der Vollversammlungssitzung am 25. Oktober 2011 in sein Amt berufen. Die Stelle des Hauptgeschäftsführers war öffentlich neu ausgeschrieben worden. Bis zum Amtsantritt von Andreas Sturmowski führt IHK-Finanz-Chef Bodo Schlensog die Geschäfte.

Andreas Sturmowski war bisher als Vorstandsvorsitzender und Vorstand Finanzen der Berliner Verkehrsbetriebe AöR (BVG), Berlin, tätig. Davor hat er viele Jahre in verschiedenen Leitungsfunktionen unter anderem für Verkehrsbetriebe, Luftfahrtunternehmen und Flughafengesellschaften gearbeitet.

„Wir freuen uns, mit Andreas Sturmowski einen neuen Hauptgeschäftsführer gefunden zu haben, der langjährige Wirtschaftserfahrung mitbringt und in der Arbeit der Industrie- und Handelskammern in Mecklenburg-Vorpommern wichtige Impulse setzen kann“, so IHK-Präsident Wolfgang Hering. Der aus Groß-Gerau (Hessen) stammende Sturmowski lebt derzeit in Kleinmachnow bei Berlin, ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Für Rückfragen steht Ihnen die IHK zu Rostock gern zur Verfügung.

(Redaktion)


 


 

Andreas Sturmowski
Hauptgeschäftsführer
Rostock
IHK-Vollversammlung

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Andreas Sturmowski" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: