Weitere Artikel
Azubi-Infowoche

164 neue Auszubildende im TUI Konzern

Mit der Einführungswoche starten die neuen Azubis ihre Ausbildung in den verschiedensten Berufen.

Ob Tourismuskaufleute, Fachinformatiker, Bürokaufleute, Kaufleute für Dialogmarketing, Fluggerätmechaniker oder Elektroniker für luftfahrttechnische Systeme – bei TUI sind eine Vielzahl von Ausbildungsberufen vertreten. Die neuen Auszubildenden haben ihren zukünftigen Arbeitsplatz im TUI Haus in Hannover, an den TUI Flughafenstationen, in den TUI Verkaufsniederlassungen, in diversen Reisebüros der TUI Leisure Travel oder in der Verwaltung bzw. Technik von TUIfly. Ein großer Teil der Azubis startet mit der Infowoche in die Ausbildung, in welcher die angehenden TUI Mitarbeiter in die Strukturen und Abläufe des Unternehmens eingeführt werden. Zudem lernen sie die Geschäftsführung kennen und erfahren alles Wissenswerte über den Verlauf ihrer Ausbildung.

(Redaktion)


 


 

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Ausbildung" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: