Weitere Artikel
Diabetes

„Urlaub vom Diabetes in M-V“

Die Initiative „Urlaub vom Diabetes in M-V“ analysiert Potenzial für diabetesgerechte Urlaubs- und Freizeitangebote

Unser Hauptziel ist die Entwicklung von Angeboten und Dienstleistungen, die dem touristischen Bedarf von Diabetikern gerecht werden. Wir decken das große Potenzial von Hotels, Pensionen und anderen Beherbergungseinrichtungen in M-V auf und wollen es anheben. Das Robert Koch-Institut hat in seiner „Studie zur Gesundheit Erwachsener in Deutschland – (DEGS)“ neue Zahlen veröffentlicht. Demnach sind 4,6 Mio. Deutsche zwischen 18-79 Jahren an Diabetes erkrankt. Geschätzte weitere 1,4 Mio. Erwachsene haben einen bislang unerkannten Diabetes.

Wie gut sie auf diese Zielgruppe eingestellt sind, können Betreiber von Hotels, Pensionen, Herbergen und Campingplätzen auf der Webseite http://www.diabetesurlaub-mv.de in einer kleinen Online- Umfrage herausfinden. Wollen auch Sie verstärkt die reiselustigen und Erholungsuchenden Diabetiker mit ihren Familien und Freunden in Haus locken, dann kontaktieren Sie uns.

Unser Vorhaben verknüpft vielfältige Serviceangebote für einen unbeschwerten „Urlaub vom Diabetes“. Durch die Vernetzung touristischen Anbietern und Gesundheitsdienstleistern vor Ort soll die Zielgruppe bereits im kommenden Jahr speziell auf sie zugeschnittene Angebote in möglichst vielen Regionen unseres Landes finden. Schließlich lautet unser Landesversprechen: „M-V tut gut.“ Das Projekt wird vom Land unterstützt.


(Redaktion)


 


 

Diabetes
M-V
Pensionen
Potenzial
Urlaub
Deutsche
Zielgruppe
Angebote

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Diabetes" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: