Sie sind hier: Startseite Mecklenb.-Vorpommern
Weitere Artikel
Hochschulzugangsprüfung

Ohne Abitur zum Studium

Wismar) Dem großen Interesse Berufstätiger entsprechend veranstaltet die Hochschule Wismar einmal im Jahr einen speziellen Informationsabend, der sich ausschließlich dem Thema „Studieren ohne Abitur“ widmet.

In diesem Jahr erfahren Interessenten am Mittwoch, dem 13. März 2013, um 18:00 Uhr im Haus 1, Raum 131 wie sie auch ohne Abitur über eine spezielle Zugangsprüfung ein Studium an der Hochschule Wismar aufnehmen können.

Laut „Verordnung für den Zugang von Berufstätigen an die Hochschulen des Landes Mecklenburg-Vorpommern“ vom 15. Juli 2003 können Berufstätige, die keine Hochschulzugangsberechtigung besitzen, eine Zugangsprüfung ablegen, durch welche die für den gewählten Studiengang erforderliche Vorbildung und Eignung festgestellt wird. Zahlreiche Informationen über dabei zu beachtende Termine, die Gültigkeitsdauer dieser Zugangsprüfung und die Einreichung von Unterlagen zu diesem Antrag auf Zugangsprüfung sowie Details zum Prüfungsablauf und vieles mehr erwarten die Veranstaltungsteilnehmer an diesem Abend. Die Studienberaterinnen werden dabei von Verantwortlichen aus den drei Fakultäten und des Fernstudienzentrums der Hochschule Wismar, der WINGS GmbH, unterstützt. Somit wird sich also ein kompetentes Team, das aus Professoren und Studienfachberatern besteht, den vielen Fragen zum Studienangebot sowie den entsprechenden Anforderungen stellen und den Gästen bei ihren Studienplanungen zur Seite stehen.

Um eine Anmeldung an die E-Mail-Adresse [email protected] wird gebeten. Dabei sind der gewünschte Studiengang, an dem Interesse besteht, sowie Kontaktdaten (Name, Adresse und E-Mail-Adresse) anzugeben. Die Veranstaltung ist kostenlos.

Selbstverständlich können alle studieninteressierten Berufstätigen auch den Hochschulinformations¬tag „Campus Ahoi“ am Freitag, dem 5. April 2013, in Wismar und Rostock-Warnemünde sowie am darauffolgenden Sonnabend, dem 6. April 2013 ausschließlich in Rostock-Warnemünde besuchen.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte direkt an die Studienberaterin Maika Lehmann, Tel.: (03841) 753-72 12 bzw. E-Mail: [email protected].

(Redaktion)


 


 

Studienangebot
Berufstätige
Hochschule Wismar
Zugangsprüfung
Studienberaterinnen
April
Abitur
Interesse

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Studienangebot" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: