Sie sind hier: Startseite Mecklenb.-Vorpommern Lifestyle Reisen
Weitere Artikel
Klosteranlage in Malchow

Leben auch außerhalb des Klosters

Seit vielen Jahren engagieren sich die Region, das Land und die EU für die denkmalgerechte Erhaltung und Wiederbelebung der über 700 Jahre alten Klosteranlage in Malchow im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte. Seit 2001...

...werden kontinuierlich Modernisierungs- und Instandsetzungsmaßnahmen durchgeführt. Jetzt hat das Wirtschaftsministerium weitere Gelder für die Gestaltung des Außenbereiches der Klosterkirche bewilligt. Aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) werden dafür 454.000 Euro Finanzhilfen zur Verfügung gestellt. Baustart ist 2013.

„Die historische Klosteranlage prägt Malchow und stellt ein innerstädtisches Kulturzentrum mit überregionaler Bedeutung und Ausstrahlung dar“, betonte Wirtschaftsminister Harry Glawe. „Die Restaurierung unter Denkmalschutzaspekten ist auch für unser Handwerk eine Herausforderung mit Zukunft.“ Die Stadt Malchow wurde bereits 2007 mit dem Vorhaben „Neues Leben im Kloster“  in die Initiative ZukunftsStandorte des Wirtschaftsministeriums aufgenommen.

 Nach dem Abschluss der Sanierungsarbeiten an der Klosterkirche sollen im kommenden Jahr die umliegenden Außenanlagen mit den Zugängen und Zufahrten zum Klosterareal erneuert und verschönert werden. Das Vorhaben umfasst die Grundüberholung der Wege- und Vegetationsflächen sowie die Freiraumausstattung. Vorgesehen sind unter anderem auch gemütliche Holzlehnbänke und Fahrradstationen. Die Beleuchtung soll mit zeitgemäßer Bodenstrahltechnik optimiert werden. Das bestimmende Bauwerk der Außenanlagen wird die Treppenanlage vom Uferweg zum Platz am Kirchenportal mit insgesamt 35 Stufen und 12 Podesten sein, womit ein Höhenunterschied von sechs Metern überwunden wird.

 „Mit den geplanten Baumaßnahmen sollen vor allem die Freianlagen des zentral gelegenen Klostergeländes attraktiver für Einheimische und Besucher gestaltet werden“, so Glawe weiter. „Bis Anfang 2014 und somit pünktlich zur Hauptsaison sollen die Außenarbeiten beendet werden“, kündigte der Minister an.

(Redaktion)


 


 

Malchow
Klosteranlage
Außenanlagen

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Malchow" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: