Sie sind hier: Startseite Mecklenb.-Vorpommern Aktuell News
Weitere Artikel
Studium

Ministerpräsident heißt Studienanfänger in Mecklenburg-Vorpommern willkommen

Ministerpräsident Erwin Sellering hat die Studienanfänger der Universität Rostock willkommen geheißen und ihnen ein erfolgreiches Studium in Mecklenburg-Vorpommern gewünscht.

"In den kommenden Jahren werden bei uns in allen Branchen Fachkräfte gebraucht. Das bedeutet beste Karrieremöglichkeiten", sagte Sellering am Samstag bei der feierlichen Immatrikulation. An den Feierlichkeiten nahm auch Bundespräsident Christian Wulff teil.

Noch nie zuvor seien in Mecklenburg-Vorpommern so viele Studentinnen und Studenten ins neue Semester gestartet, betonte Sellering. "Dass sich immer mehr Studierende - auch aus dem Ausland - für MV interessieren, das zeigt auch: Die Modernisierung, die Profilierung und internationale Ausrichtung unserer Universitäten und Hochschulen ist erfolgreich", so der Ministerpräsident. Auch die Werbeoffensive Mecklenburg-Vorpommerns für ein Studium an der Küste zeige Wirkung. Die Kampagne "Studieren mit Meerwert" wurde vor wenigen Tagen mit der höchsten Auszeichnung der Kommunikationsbranche im deutschsprachigen Raum, dem Internationalen Deutschen PR-Preis, ausgezeichnet.

Die Hochschulen des Landes machten unter anderem mit ihrem engen Bezug zur Praxis auf sich aufmerksam. Sellering lud die Studienanfänger ein, sich selbst vom guten Draht zwischen der Universität und der Wirtschaft zu überzeugen. "Schauen Sie sich schon während des Studiums um, welche interessanten Aufgaben und Einstiegsmöglichkeiten die Unternehmen und Forschungseinrichtungen im Land zu bieten haben", sagte Sellering. Das gelte unter anderem für Firmen im Bereich der erneuerbaren Energien, der regenerativen Medizin und Biomedizintechnik. Das Land sei angewiesen auf die Kreativität und Innovationskraft junger Nachwuchswissenschaftler.

(www.regierung-mv.de)

(Redaktion)


 


 

Mecklenburg-Vorpommern
Sellering
Studium
Studienanfänger
Universität

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Mecklenburg-Vorpommern" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: