Weitere Artikel
Webasto

Übernahme vom Diavia Klimaanlagen-Geschäft für Off-Road- und Spezial-Fahrzeuge von Delphi

Webasto hat mit Delphi Italia Automotive Systems einen Kaufvertrag zur Übernahme von Diavia unterzeichnet. Webasto übernimmt damit das Klimaanlagen-Geschäft für Off-Road- und Spezial-Fahrzeuge.

"Mit dieser Akquisition erweitern wir unser Produktportfolio und damit unsere globale Präsenz für Klimatisierungslösungen für Off-Road- und Spezialfahrzeuge", erklärt Dr. Joachim Damasky, Mitglied des Vorstands und verantwortlich für die Geschäftssparte Thermosysteme der Webasto Gruppe. "Damit kommen wir unserem Ziel, einer der führenden Systemlieferanten für Heiz- und Klimatisierungsprodukten aus einer Hand zu werden, einen wichtigen Schritt näher."

Der Vollzug der Transaktion erfolgt an dem Tag, an dem die Genehmigung der Kartellbehörden erfolgt ist. 

Über Webasto: Die Webasto Gruppe mit Sitz in Stockdorf bei München befindet sich seit Gründung des Unternehmens 1901 in Familienbesitz. Die Gruppe ist international an mehr als 50 Standorten (davon mehr als 30 Produktionsstandorte) in den Geschäftssparten Dach- und Thermosysteme tätig. Webasto ist einer der 100 größten Automobilzulieferer weltweit. Die Gruppe beschäftigt mehr als 9.500 Mitarbeiter und erwirtschaftete 2011 ein Umsatzvolumen von 2,3 Mrd. Euro, was einem Umsatzplus von 12,6 Prozent entspricht. Die Kernkompetenzen umfassen die Entwicklung, Produktion und den Vertrieb kompletter Dach- und Cabriodach-Systeme sowie Heiz-, Kühl- und Lüftungssysteme für Pkw, Reisemobile, Boote sowie Nutz- und
Spezialfahrzeuge.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.webasto.com

Quelle: Webasto AG / Petra Diederichs

(Redaktion)


 


 

Webasto
Webasto Gruppe
Diavia Klimaanlagen-Geschäft
Off-Roadund Spezial-Fahrzeuge
NutzundSpezialfahrzeuge
Geschäftssparte Thermosysteme

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Webasto" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: