Sie sind hier: Startseite Mecklenb.-Vorpommern Aktuell News
Weitere Artikel
Verkehr

Regionaler Verkehrsausschuss fordert rasche Umsetzung der Infrastruktur-Baumaßnahmen auf Rügen

Am 27. September 2011 tagte der regionale Verkehrsausschuss der IHK zu Rostock in der Alten Pommernkate Rambin.

Die 25 Teilnehmer diskutierten über aktuelle Entwicklungen und Probleme der Infrastruktur in Vorpommern und auf Rügen. Neben der Zukunft des ÖPNV im neuen Landkreis und Projekten zum intermodalen öffentlichen Nahverkehr im ländlichen Raum standen erneut die Baumaßnahmen der B 96 n und B 96 zwischen Strüßendorf und Ralswiek auf der Tagesordnung.

Die Beseitigung der Stauschwerpunkte und Engpässe auf der Insel Rügen ist ein dringendes Anliegen der Wirtschaft. Die Mitglieder des Ausschusses begrüßen ausdrücklich den Baubeginn der B 96n im ersten Bauabschnitt von Altefähr bis Samtens und hoffen auf eine zügige Realisierung. Auch der zweite Bauabschnitt von Samtens bis Bergen muss  schnellstmöglich begonnen werden, forderten die Anwesenden.

Eine weitere sehr wichtige Maßnahme ist der Ausbau der B 96 im Abschnitt Strüßendorf – Ralswiek. Nach Abschluss des Planfeststellungsverfahrens muss auch dort unverzüglich mit dem Bau begonnen werden, um diesen seit langem bestehenden Engpass in der Fahrbahnbreite zu beseitigen.

Die zügige Umsetzung des Planungsverfahrens für die Ortsumgehung Bergen ist ein weiteres Anliegen des regionalen Verkehrsausschusses. Neben der Entlastungsfunktion für die Bergener Innenstadt wird durch die Ortsumgehung eine deutlich günstigere Verkehrsverteilung in Richtung Fährhafen Sassnitz und die Tourismusgebiete im Nordosten Rügens erreicht.

Im Namen der Vertreter des Regionalen Verkehrsausschusses bat die IHK zu Rostock den Minister für Verkehr, Bau und Landesentwicklung MV Herrn Schlotmann bereits am 20. September 2011, die bisherigen Anstrengungen zur Verbesserung der Verkehrsinfrastruktur der Insel Rügen intensiv fortzusetzen und für eine schnellstmögliche Umsetzung Sorge zu tragen.

(Redaktion)


 


 

Regionalen Verkehrsausschusses
Umsetzung
September
Engpass
Samtens
Insel Rügen
Rügen

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Regionalen Verkehrsausschusses" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: