Weitere Artikel
Wirtschaft

Neue Scandlines-Fähre Berlin ein klares Signal für Verbindung Rostock-Gedser

Anlässlich des Roll-out und launching der Scandlines-Fähre Berlin auf der P+S-Werft in Stralsund hat Ministerpräsident Erwin Sellering die Leistung der Werft und die Bedeutung der großen Fährlinien von Mecklenburg-Vorpommern nach Skandinavien hervorgehoben.

"Die Fähren, die hier fertiggestellt werden, werden die Verbindung Rostock-Gedser mit ihrer großen Kapazität und ihrer modernen Technologie weiter stärken. Der Neubau ist ein klares Signal, dass Scandlines für diese Verbindung gute Chancen sieht. Dazu gehört für uns natürlich ein Bekenntnis zum Standort Rostock mit vielen Mitarbeitern." Deshalb unterstütze das Land auch die Anpassung der Kaianlagen in Rostock an die Bedürfnisse der neuen Fähren.

Der Ministerpräsident unterstrich ferner den Rang des Ostsee-Adria-Korridors, der durch Mecklenburg-Vorpommern führt, als "kürzeste, kostengünstigste und umweltfreundlichste Verkehrsverbindung zwischen Südosteuropa und Skandinavien." Es zeichne sich ab, dass alle seine Streckenabschnitte künftig von der EU anerkannt und gefördert werden: "Auch die Strecke Rostock-Berlin soll jetzt in das transeuropäische Verkehrs-Kernnetz (TEN) aufgenommen werden. Die Verbindung Rostock–Berlin–Dresden wird damit einer der wichtigsten europäischen Verkehrswege sein. Der gesamte Ostsee-Adria-Korridor wird zum Teil des Kernnetzes. Das ist ein großer Erfolg für das Land", so Sellering. Schon heute profitiere die Logistikwirtschaft.

Hinweis: Bei einem "Roll-out" wird das Schiff auf einem rollenden Untersatz aus der Halle auf eine Plattform gefahren. Diese Plattform kann ins Wasser abgesenkt werden ("launch"). So gelangt das Schiff an den Ausrüstungskai, wo die Endarbeiten durchgeführt werden.

Quelle: Ministerpräsident, MV

(Redaktion)


 


 

Mecklenburg-Vorpommern
Scandlines-Fähre Berlin
Schiff
Skandinavien
Signal
Fähren
Ministerpräsident
Ostsee-Adria-Korridor

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Mecklenburg-Vorpommern" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: