Sie sind hier: Startseite Mecklenb.-Vorpommern Aktuell News
Weitere Artikel
Sporthilfebund MV

Sportkalender 2013

Die Erlöse dienen der Förderung der Nachwuchstalente Nachwuchstalente zu fördern ist der Vereinszweck des Fördervereins Sporthilfe Mecklenburg-Vorpommern e.V., gegründet im Jahr 2000.

Das erste Jahr nach den olympischen Sommerspielen in London wollen wir intensiv nutzen, Nachwuchstalente gemeinsam mit dem Landessportbund und den Sportvereinen zu fördern.

Mit dem Verkauf des Sportkalenders wollen wir hierfür die finanzielle Basis stärken; immerhin fließt der Erlös in Höhe von 10 € pro Kalender zu 100 % in die Nachwuchsförderung.

 Für den Sportkalender haben wir ausschließlich Sportler aus Mecklenburg-Vorpommern ausgewählt. Auf dem Weg zum „großen Erfolg“ war die Sporthilfe oft unterstützend dabei.

 Viele bekannte Sportler aus Mecklenburg-Vorpommern wurden in den letzten Jahren gefördert, u.a. Franziska Goltz (Segeln, Deutsche Meisterin), Jan Kurfeld (Segeln, Deutscher Meister), Stefan Nimke (Radsport, Olympiasieger), Sportakrobaten VfL Schwerin (Deutsche Meister 2012), Jana Schmidt (Paralympics, 100 Meter Lauf, Bronzemedaille), Dennis Kruse (Cross-Triathlon, Deutscher Vizemeister), Daniel Rackwitz (Radsport, Deutscher Meister).

 Diese Erfolge geben uns Recht. Bitte unterstützen Sie die Förderung unserer Nachwuchstalente mit dem Kauf des Sportkalenders.

 Nach Überweisung an den Förderverein Sporthilfe MV e.V., bei der Sparkasse Mecklenburg-Schwerin Konto-Nr. 30 108 3398 BLZ: 140 520 00 wird Ihnen der Kalender zugesandt (bitte vollständige Anschrift auf Überweisungsträger angeben).

(Redaktion)


 


 

Sporthilfe
Sportkalender
DeutscheMeisterin
Förderverein Sporthilfe MV
Mecklenburg-Vorpommern
Förderung

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Sporthilfe" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: