Sie sind hier: Startseite Mecklenb.-Vorpommern Aktuell News
Weitere Artikel
Top 10

Die besten Business-Apps für Android

Box (kostenlos)

Box.com ist einer der beliebtesten Anbieter von Cloud-Speicher. Der kostenlose Account beinhaltet 5 GB Speicherplatz und kann auf bis zu 50 GB vergrößert werden. Zusätzlich gibt es noch einen kostenpflichtigen Business-Account mit 2.000 GB Cloudspeicher für 3 bis 500 User. Pro User und Monat werden dann 13 EUR fällig.

Neben dem reinen Cloudspeicher ermöglicht es Box unter anderem auch, Kollegen Dateien freizugeben, gemeinsam an Projekten zu arbeiten und unterwegs Dokumente zu kommentieren. Weltweit nutzen laut Herstellerangaben 120.000 Unternehmen Box – inklusive 92 % der Fortune 500. Durch das sogenannte „Box OneCloud“-Ökosystem lässt sich der Funktionsumfang mit zusätzlichen Apps individuell erweitern.

Box auf Google Play

Divide (kostenlos / Enterprise Account 60 $ pro Jahr und User)

BYOD, Bring Your Own Device, wird immer beliebter. Mehr und mehr Arbeitnehmer nutzen ihre privaten Smartphones und Tablets auch für die Arbeit. Jedoch bringt BYOD auch Sicherheitsrisiken mit sich. Divide sorgt für Abhilfe: Die App erlaubt zwei komplett getrennte Profile auf einem einzelnen Gerät.

Mit Divide können etwa zwei Kontaktlisten geführt, ein eigener Kalender mit geschäftlichen Terminen gepflegt und Messenger getrennt genutzt werden. So entsteht ein eigener Workspace für die Arbeit und einer für das Private. Auch Sicherheitsrichtlinien – z.B. von MS Exchange Server – lassen sich via Divide optimal für den Business-Workspace einrichten, ohne dass der private Bereich davon betroffen wäre.

Divide auf Google Play


 


 

App
Business
Android
Google Play
Evernote
Box
DW
Monyt
Business Calendar
Zeiterfassung
Lookout
Google Drive
Divide
Tape-A-Talk

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "App" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: