Sie sind hier: Startseite Mecklenb.-Vorpommern Aktuell News
Weitere Artikel
Umwelt

Telemetrie-Projekt soll Aufschlüsse über Ruhe- und Jagdgebiete der Wölfe liefern

Im Auftrag des Ministeriums für Landwirtschaft, Umwelt und Verbraucherschutz führt die Professur für Forstzoologie der TU Dresden ein auf drei Jahre angelegtes Wolfs-Telemetrie-Projekt in Mecklenburg-Vorpommern durch.

Ziel ist es, in den etablierten Wolfs-Territorien des Landes mindestens jeweils ein Tier zu besendern, um Informationen über bevorzugte Ruhe- und Jagdgebiete sowie Reviergrößen zu erlangen.

Das Vorhaben, das in Sachsen bereits erfolgreich durchgeführt wurde, wird durch Mittel aus der Jagdabgabe ermöglicht und vom Landesjagdverband M-V inhaltlich unterstützt. Die Jägerschaft Mecklenburg-Vorpommerns bringt sich bereits aktiv sowohl in das Monitoring als auch in die Erforschung hier frei lebender Wölfe ein.

Die Arbeiten im Gelände werden darüber hinaus in enger Zusammenarbeit mit der örtlichen Bundesforst-Verwaltung durchgeführt.

Informationen, die aus diesem Projekt gewonnen werden, sollen zeitnah im Internet bereitgestellt werden. „Eine entsprechende Internetplattform mit Informationen zum Wolfsgeschehen, wie sie z.B. bereits in Sachsen existiert, befindet sich für unser Bundesland momentan im Aufbau“, erklärt Umweltminister Dr. Till Backhaus.

Hintergrund:

Derzeit sind in Mecklenburg-Vorpommern drei territoriale Einzelwölfe nachgewiesen, mit weiteren Ansiedlungen ist vor dem Hintergrund des Populations-Anstieges in Sachsen, Brandenburg und Sachsen-Anhalt zu rechnen. Das Land hat seit 2010 einen Wolfsmanagementplan, in dem die Telemetrie als Teil des aktiven Wolf-Monitorings benannt wurde. Konkrete Ergebnisse zur Lebensweise der Wölfe im Land sind wichtig für eine sorgsame Begleitung der Rückkehr und Wiederansiedlung von Wölfen in Mecklenburg-Vorpommern ebenso wie für eine damit verbundene fundierte Öffentlichkeitsarbeit als auch für erforderliche Management-Entscheidungen.

(Redaktion)


 


 

Wölfe
Jägerschaft Mecklenburg-Vorpommerns
Sachsen
Umwelt Telemetrie-Projekt
Hintergrund
Ruhe- und Jagdgebiete

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Wölfe" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: