Weitere Artikel
Vernetzt

„go-cluster: Exzellent vernetzt!"

Das Netzwerk Luft- und Raumfahrt Mecklenburg-Vorpommern im Luftfahrtverband Hanse-Aerospace e.V. wurde im Juni in die Maßnahme des BMWI Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie „go-cluster: Exzellent vernetzt!" aufgenommen.


Die Maßnahme „Go-Cluster“ steht für eine zukunftsorientierte Clusterpolitik. Sie soll verstärkt:
• Innovative Dienstleistungen fördern
• Impulse zur Verbesserung des Clustermanagements geben
• Die internationale Sichtbarkeit der Cluster erhöhen
• Aktiv Clusterprozesse in Deutschland und Europa gestalten.

Mitglied von „Go-Cluster“ sind die leistungsfähigsten Clustermanagements aus Deutschland. Ausschlaggebend dafür sind nicht nur harte, sondern auch weiche Faktoren, die sich an Clustermanagement-Exzellenz auf europäischer Ebene orientieren.
Cluster, die zu „Go-Cluster“ gehören, können ihren Mitgliedern zusätzliche Fördermöglichkeiten zur Implementierung innovativer, risikoreicher Dienstleistungskonzepte mit bis zu 25.000 Euro anbieten. Mit der offiziellen Mitgliedschaft sind Fördermöglichkeiten der Mitglieder des Netzwerkes finanziell verbunden zur Implementierung innovativer, risikoreicher Dienstleistungskonzepte bis zu 25.000€.
Das Netzwerk Luft-und Raumfahrt ist neben bavaria e.V. (Bayern) und Hamburg Aviation als Technologienetzwerk der Luft-und Raumfahrt gelistet. Weitere Netzwerke aus MV in der Exzellenzinitiative sind: BalticNet Plasmatec e.V. und BioConValley.
www.go-cluster.de/de

(Redaktion)


 


 

Cluster
Clustermanagement-Exzellenz
Implementierung
Dienstleistungskonzepte
Exzellent
Netzwerk Luft-und Raumfahrt
Netzwerkes
Technologie

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Cluster" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: