Sie sind hier: Startseite Mecklenb.-Vorpommern Aktuell News
Weitere Artikel
Weihnachtsgeschenke

Stadtbummel bleibt Top-Inspirationsquelle

Der Ketchum Pleon Influencer Monitor "Weihnachten 2012" hat ermittelt, was die Deutschen als Inspirationsquelle für ihren Geschenkekauf nutzen. Immer noch auf der Pole Position: der Stadtbummel. Jeder Zweite lässt sich von geschmückten Schaufenster inspirieren. Der TV-Werbung folgen hingegen gerade mal noch 11 Prozent.

Die festlich geschmückten Geschäfte und Innenstädte sind die Top-Inspirationsquelle für den Kauf von Weihnachtsgeschenken. Das zeigt der aktuelle Ketchum Pleon Influencer Monitor "Weihnachten 2012". Ketchum Pleon, eine der führenden Kommunikationsagenturen Deutschlands, hatte gemeinsam mit YouGov mehr als 1.000 Bundesbürger danach befragt, wer sie bei der Wahl ihrer Geschenke beeinflusst.

Danach holen sich 47 Prozent der Deutschen Anregungen beim Stadtbummel; für 38 Prozent ist der klassische Wunschzettel die Informationsquelle Nummer eins. Einzig in Bayern ist im Vergleich der Regionen der Wunschzettel deutlich unbeliebter.

TV-Werbung verliert an Bedeutung

Einen hohen Stellenwert genießt mit 37 Prozent darüber hinaus der virtuelle Einkaufsbummel im Internet. Besonders beliebt ist der Online-Shopping-Trip in der Altersgruppe der 25- bis 34-Jährigen: Hier benannten 51 Prozent Internet-Shops als zentrale Anlaufstelle für Geschenkideen.

Klar abgeschlagen ist die Fernsehwerbung, die bei der Wahl der Geschenke für lediglich 11 Prozent aller Befragten eine wichtige Rolle spielt.

Ein interessanter Trend zeichnet sich in der jungen Zielgruppe ab: Unter den 16- bis 24-Jährigen nutzt bereits jeder Zehnte Statusmeldungen und "Likes" seiner Facebook-Freunde um Geschenke für sie zu finden.

Persönliche Geschenke

Der Ketchum Pleon Influencer Monitor "Weihnachten 2012" hat darüber hinaus ermittelt, worauf die Deutschen beim Geschenkekauf besonders Wert legen: für 68 Prozent der Bundesbürger ist dies vor allem die persönliche Geschichte, die mit dem Präsent verbunden ist.

Lediglich 21 Prozent achten auf den günstigsten Preis. Und auch das ist eine Erkenntnis der Umfrage: Die angeblich so sparsamen Schwaben liegen beim Kriterium Preis mit 19 Prozent unter dem Bundesdurchschnitt.

(Quelle: ots)


 


 

Weihnachten
Geschenke
Ketchum Pleon Influencer Monitor
Weihnachtsgeschenke
Stadtbummel

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Weihnachten" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: