Sie sind hier: Startseite Mecklenb.-Vorpommern Aktuell Messen
Weitere Artikel
Wiedereinstieg

Gute Aussichten - gut vorbereitet!

Auch in diesem Jahr bietet die Arbeitsagentur gemeinsam mit dem Jobcenter Schwerin den Berufsrückkehrenden und Alleinerziehenden die Möglichkeit, an einem Tag ausführlich eine Vielzahl von Unterstützungsmöglichkeiten für ihren Weg zurück in den Beruf kennenzulernen und persönlich Kontakt aufzunehmen.

„Der Aktionstag beruflicher Wiedereinstieg“, so die Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Schweriner Arbeitsagentur, Marlies Reiher, „wird sowohl Frauen als auch Männern, die nach einer familienbedingten Pause wieder zurück in den Beruf möchten, aber auch Alleinerziehenden Orientierung und Beratung bieten. Wir möchten allen Interessierten an diesem Tag Perspektiven aufzeigen und sie ermutigen, neue Wege einzuschlagen“.

Was? „Aktionstag beruflicher Wiedereinstieg“
Wann? 6. Juni 2013 von 10.00 - 13.00 Uhr
Wo? Ludwig-Bölkow-Haus der IHK zu Schwerin
Graf-Schack- Allee 12, 19053 Schwerin
Eröffnung: Dirk Heyden, Vorsitzender der Geschäftsführung der
Agentur für Arbeit Schwerin
Grußworte: Hans Thon, Präsident der IHK zu Schwerin

Bildungsträger, Beratungsstellen und Einrichtungen mit Angeboten zu Fragen des Familienmanagements unterstützen bei der Berufswegeplanung. Fachleute beantworten Fragen zur Erstellung von Bewerbungsunterlagen und Unternehmen präsentieren ihre Stellenangebote. Experten beraten zu Fragen der Existenzgründung und eine Spezialistin der DRV Nord steht für zusätzliche Fragen zur Verfügung.
Neben einer Profi-Stilberatung gibt es einen Vortrag zu diesem Thema sowie zum Thema: „Bewerbung - für sich werben“. Im Interview mit Experten geht es um Wissenswertes und um Erfahrungen zu den Themen Teilzeit- Ausbildung und Teilzeit- Weiterbildung sowie um die Frage, ob und in welchem Fall es günstiger ist, einen Teilzeit- oder Minijob aufzunehmen.

„Nutzen Sie die Gelegenheit, aus erster Hand zu erfahren, wie Familie und Beruf als Alleinerziehende/r oder Wiedereinsteigende/r gemeistert werden können und überzeugen Sie sich von den vielfältigen Möglichkeiten zur Unterstützung Ihres Familienmanagements in Schwerin“, appelliert Reiher. An die Kinderbetreuung - mit Schminkstraße - ist selbstverständlich auch gedacht. „Mit dem Aktionstag wollen wir Wiedereinsteigende und Alleinerziehende stärken, um ihre kostbaren Potenziale für die Unternehmen in Westmecklenburg zu nutzen“, so Dirk Heyden, Chef der Schweriner Arbeitsagentur.
Wer den Wiedereinstieg in das Erwerbsleben plant, sollte den Aktionstag am 6. Juni nicht verpassen!

(Redaktion)


 


 

Wiedereinsteigende
Aktionstag
Fragen
Beruf
Alleinerziehende

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Wiedereinsteigende" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: