Weitere Artikel
Zwischenspurt

Zwischenspurt bei Anmeldungen für Brückenlauf

Am 19. Oktober 2013 findet in der Region Stralsund – Rügen das größte Sportereignis Vorpommerns statt. Mehrere Tausend Läufer und Walker werden dann zum 6. Sparkassen Rügenbrücken-Marathon erwartet, der von der Hansestadt Stralsund und dem Landkreis Vorpommern-Rügen veranstaltet wird.


„Täglich gehen neue Meldungen ein. Fast 1400 Sportfreunde haben sich bereits angemeldet“, berichtet der Vorsitzende des Organisationsteams Andreas Boehk. Die größte Teilnehmerzahl gibt es bislang mit fast 400 Interessenten über die 6-km-Walking-Strecke, gefolgt von jeweils fast 300 Meldungen über die 6-km- und 12-km-Laufdistanz, so Boehk. Zur Auswahl stünden außerdem der Marathon, der Halbmarathon, 12 km Walking sowie ein Kinderlauf.
Der Cheforganisator verweist in dem Zusammenhang auf die Möglichkeit, sich jetzt noch einen Startplatz zu günstigeren Gebühren zu sichern. „Wer genau weiß, dass er bei dem großen Event dabei sein will, sollte sich umgehend anmelden. Wir haben wie in den Vorjahren eine Staffelung der Teilnahmegebühren und die 2. Etappe, in der es noch Vergünstigungen gibt, läuft am kommenden Sonntag aus. Danach wird es etwas teurer.“
Anmeldungen sind möglich unter www.davengo.com oder beim Sportbund Hansestadt Stralsund in der Barther Straße 70 in 18437 Stralsund, Telefon 03831/293376, Fax 03831/290773, e-mail [email protected] Hier sowie unter www.ruegenmarathon.de sind auch weitere Informationen erhältlich.
Endgültiger Anmeldeschluss ist am 08. Oktober 2013.

(Redaktion)


 


 

Anmeldungen
Zwischenspurt
Hansestadt Stralsund
Region Stralsund

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Anmeldungen" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: