Sie sind hier: Startseite Aktuell News
Weitere Artikel
  • 19.07.2012, 14:11 Uhr
  • |
  • Deutschland
Münzhandel

Experten für Münzen und Medaillen

Viele träumen davon, einigen gelingt es, und nur wenige sind dabei auch noch überaus erfolgreich. Wir sprechen über Menschen, die ihr Hobby zum Beruf zu gemacht haben.

Genau das hat auch Dr. Michael Göde getan. Er war von früher Jugend an fasziniert von der Welt der Münzen und Medaillen, und begann die wunderschönen Stücke zu sammeln. Aus dieser Leidenschaft heraus entstand vor über 30 Jahren das Bayerische Münzkontor, das mittlerweile zu den größten Münzhandelsunternehmen weltweit zählt.

Betrachtet man sich die Anfänge der Geschichte vom Bayerischen Münzkontor, kann man schon fast von einem Märchen sprechen. Denn aus der früh geprägten Sammelleidenschaft für Münzen entstand 1978, noch während der Studienzeit von Michael Göde, der „Astrophilatelistische Spezialversand Michael Göde“. Bescheidene Anfänge, denn untergebracht war das Start-up, wie man es heute bezeichnen würde, in einem Würzburger Gartenhäuschen. Aber der erste Schritt in Richtung Bayerisches Münzkontor war getan, und nach sechs Jahren wandelte sich der Versand zum Verlag.

Es kam zur Anstellung erster Mitarbeiter, entsprechend mussten größere Räumlichkeiten her, und die fand man in Aschaffenburg. Der Wandel vom Ein-Mann-Betrieb zum weltweit tätigen Dienstleister in Sachen Münzen Sammeln vollzog sich rasant, aber stets gut gelenkt.

Ein weiterer Umzug im Jahre 1993, nun ins benachbarte Waldaschaff, brachte die Mitarbeiter in einen neu errichteten, hochmodernen Bürokomplex. Mittlerweile arbeiten über 350 Menschen für das Bayerische Münzkontor, das auch international aufgestellt ist.

Denn 1998 erfolgte die Gründung der Unternehmenstochter American Mint LLC in Mechanicsburg, Pennsylvania, um von diesem Standort aus auch die US-amerikanischen Sammler bedienen zu können. Der Schweizer Unternehmensteil zog im Jahre 2007 in ein eigenes neues Gebäude in Kreuzlingen in der Schweiz.

So hat sich also das Bayerische Münzkontor zum anerkannten Spezialisten in Sachen Münzen und Medaillen entwickelt. Viele hilfreiche Informationen zu diesem spannenden Hobby finden sich auf der Webseite unter www.bayerisches-muenzkontor.com. Und in den sozialen Netzwerken findet man hier die Bayerisches Münzkontor Facebookseite.

(Redaktion)


 

 

Bayerische Münzkontor
Medaillen
Münzen
Michael Göde
Sachen Münzen
Hobby
Menschen

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Bayerische Münzkontor" - jetzt Suche starten:

Entdecken Sie business-on.de: