Sie sind hier: Startseite Mittelfranken Aktuell

Aktuell - Seite 3

Das mobile Internet verändert CMS

Mobile-Web

Das mobile Internet verändert CMS

Bereits über elf Prozent der Abrufe von Websites stammen heute von mobilen Endgeräten und sogar 26 Prozent der Internetnutzer sind beim Fernsehen immer online. Die Nutzer haben das Mobile-Web bereits entdeckt, doch viele Unternehmen tun sich noch schwer, ihre Internetstrategie anzupassen. Unternehmen müssen die Marketing- und Vertriebspotenziale des rasant wachsenden mobilen Internets für sich Nutzen, um erfolgreich zu bleiben.  mehr…
Bedeutung interaktiver Videos für das Marketing nimmt zu

Marketing

Bedeutung interaktiver Videos für das Marketing nimmt zu

Im Online-Marketing bieten Videos seit Langem große Chancen. Sie regen zum Teilen an und werden gern kommentiert. Dabei freuen sich Webmaster über viel Traffic, beklagen aber die eingeschränkten Nutzungsmöglichkeiten. Mit interaktiven Videos wird sich dies in Zukunft ändern.  mehr…
Bundesregierung beschließt Erneuerbare-Energien-Gesetz gegen EU-Widerstand

EEG

Bundesregierung beschließt Erneuerbare-Energien-Gesetz gegen EU-Widerstand

Nach monatelangen Debatten und Last-Minute-Änderungen hat die Bundesregierung die Ökostrom-Reform beschlossen. Am Freitag stimmten 454 Abgeordnete für die Novelle. 123 votierten dagegen, sechs enthielten sich ihrer Stimme.  mehr…
Internet

Internetwirtschaft

eco verleiht zum 14. Mal den Internet Award

Seit 14 Jahren verleiht der eco-Verband der deutschen Internetwirtschaft e. V. den Internet Award. Prämiert werden in neun Kategorien Unternehmen, die sich mit besonders innovativen Lösungen rund um die Onlinebranche auszeichnen. Die Preisverleihung findet am 5. Juni 2014 statt, Bewerbungen können noch bis zum 11. April eingereicht werden.  mehr…

Partnerschaft

Twitter und GfK geben Partnerschaft bekannt

Twitter und GfK haben heute eine exklusive Partnerschaft zur Einführung von GfK Twitter TV Ratings in Deutschland, Österreich und den Niederlanden bekannt gegeben.  mehr…
Von keinem Sinnbild ist die griechische Staatskasse derzeit weiter entfernt als von prallen Weintrauben.

Kommentar

Griechischer Wein …

… wird wohl in Zukunft für viele Griechen unerschwinglich sein, falls das Land das von der Europäischen Union verordnete Sparprogramm umsetzt. Zumindest haben die Menschen in Griechenland davor Angst. Seit vergangenem Mittwoch legen Proteste und Streiks das öffentliche Leben beinahe Lahm. Die Menschen sind es leid, die finanzielle Misere auszubaden, die ihre Regierung angerichtet hat.  mehr…

Urteil

Keine beliebige Verlegung der Flugzeiten durch den Reiseveranstalter mehr

Der Bundesgerichtshof entschied in seinem Urteil vom 10.12.13 (AZ: X ZR 24/13), dass ein Reiseveranstalter die Flugzeiten nur noch dann ändern kann, wenn im Vertrag „voraussichtliche“ Flugzeiten genannt sind und sachliche Gründe für eine Verlegung vorliegen.  mehr…
Demokratie 2.0 – der wachsende Einfluss neuer Medien auf die Demokratie

Demokratie 2.0

Social Media wird immer wichtiger für die Politik

Die Zeiten, in denen Regierungen selbst in demokratischen Staaten ihre Entscheidungen ohne direkte Beteiligung der Bevölkerung fällen konnten, scheinen im Zeitalter des Internets vorbei. Politikverdrossenheit? Kein Stück! Eine junge Generation zeigt wachsendes Interesse daran, gesellschaftliche Prozesse mit zu gestalten.  mehr…
Fonds gewinnen wieder an Vertrauen ...

Cartoon

Fonds gewinnen wieder an Vertrauen ...

Jeden Dienstag finden Sie hier einen brandaktuellen Cartoon von Roger Schmidt.  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: