Weitere Artikel
hl-studios

Animationen in 3D

3D-Animationen werden auch in Zukunft die klassischen Medien Foto, Film oder Grafik sicherlich zunehmend bereichern. Um Kunden und Interessenten die Möglichkeiten dieser neuen Technik näherzubringen, fand letzte Woche ein 3D-Kunden-Workshop bei den hl-Studios in Erlangen-Tennenlohe vor statt.

Dort erfuhren über 40 Marketingfachleute aus der gesamten Metropolregion in welchen Bereichen 3D effektiv und effizient eingesetzt werden kann und ab welchem Umfang sich 3D im Vergleich zu den klassischen Medien wirklich „rechnet“. „Einen noch nicht vorhandenen Hochgeschwindigkeitszug können wir animiert  für einen Imagefilm bereits täuschend echt durch Europa fahren lassen“, so Hans-Jürgen Krieg, Pressesprecher der hl-studios. „Die Grenzen der Unterscheidbarkeit  von Foto und Film zu 3D verschwimmen zunehmend. 3D dringt dabei in die klassischen Bereiche von Foto und Film vor und bietet eine attraktive und oft kostengünstige Alternative zur realen Fotografie oder Filmarbeit“, weiß Krieg.


(Redaktion)


 


 

Film
Bereiche
Animationen
3d
hl
studios
erlangen

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Film" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: