Sie sind hier: Startseite Mittelfranken Aktuell News
Weitere Artikel
Apple

Worldwide Developers Conference beginnt am 6. Juni im Moscone West in San Francisco

Apple hat bekannt gegeben, dass die jährliche Worldwide Developers Conference (WWDC) vom 6. Juni bis 10. Juni im Moscone West in San Francisco stattfinden wird. Auf der diesjährigen, fünftägigen Konferenz wird Apple die Zukunft von iOS und Mac OS enthüllen, einschließlich spannender Demonstrationen neuer Arten von Apps, die Entwickler mit Hilfe von Apples fortschrittlichen Werkzeugen konstruieren können. Darüber hinaus wird es über 100 diverse technische Sessions geben, die von Apple-Ingenieuren präsentiert werden.

"Auf der diesjährigen WWDC werden wir die Zukunft von iOS und Mac OS enthüllen", sagt Philip Schiller, Senior Vice President Worldwide Product Marketing von Apple. "Wenn du iOS- oder Mac OS-Software-Entwickler bist, willst du diese Veranstaltung nicht verpassen."

Entwickler von Apps für den mobilen Einsatz werden die neuesten Innovationen und Möglichkeiten von iOS entdecken können und dabei lernen in hohem Maße Funktionalität, Geschwindigkeit und Design der eigenen Apps zu verbessern. Mac-Entwickler werden erfahren und lernen, wie sie erstklassige Mac OS X Lion-Anwendungen unter Verwendung neuester Technologien und Möglichkeiten programmieren können. Entwickler können sogar ihre Code-Zeilen mit in die Labs bringen, um unter Anwendung bestimmter Entwicklungstechniken und bewährter Methoden die eigene App weiterzuentwickeln.

Das Angebot der WWDC 2011 umfasst:

  •  über 100 technische Sessions, die von Apple-Ingenieuren zu einer großen Auswahl an Technologie-spezifischen Inhalten zu den Themen Entwicklung sowie Anwendung und Integration von iOS und Mac OS X Technologien in Apps präsentiert werden;
  • über 1.000 Apple-Ingenieure, die Entwicklern bis auf Code-Ebene Hilfestellung geben; einen Einblick in neueste Entwicklungstechniken zeigen und Ratschläge zur Optimierung ihrer iOS- und Mac OS-Apps erteilen;
  • die Möglichkeit tausende gleichgesinnter iPad-, iPhone- und Mac-Entwickler aus der ganzen Welt zu treffen; und
  • die Apple Design Awards, die iPad-, iPhone- und Mac-Apps auszeichnen, die durch exzellente technische Umsetzung, Innovation und hervorragendes Design überzeugen.

Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Kauf von Tickets sind auf der Worldwide Developers Conference Website 2011 von Apple unter developer.apple.com/wwdc zugänglich.

(Apple)


 


 

Apple
Apple Worldwide Developers Conference
Moscone West
San Francisco
iOS
Mac OS
Apps

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Apple" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: