Weitere Artikel
Insolvenzverfahren

Arcandor: Insolvenzverfahren für Quelle-Töchter eröffnet

Das Amtsgericht Fürth hat die Insolvenzverfahren für drei Tochterunternehmen des Versandhändlers Quelle eröffnet. Davon betroffen sind die Quelle Online GmbH, die QuelleHausProfis GmbH und die Quelle Innovationspartner GmbH. Wie der Insolvenzverwalter der drei Töchter Henning Schorisch mitteilte, wurden die Verfahren am Montag und Dienstag eingeleitet.

Die Eröffnung der Insolvenzverfahren für die Hauptgesellschaften des Arcandor-Konzerns stehen nach wie vor aus. Der noch vorläufige Insolvenzverwalter Klaus Hubert Görg strebt nach wie vor eine Eröffnung der Verfahren für den 1. September an. Bei den Gerichten wurden bis dato insgesamt 51 Insolvenzanträge gestellt.

BUCHEMPFEHLUNG:

Indes erfuhren gestern 180 Mitarbeiter des Quelle-Einkaufszentrums vom Ende ihrer Beschäftigung beim Fürther Versandhändler. Auf einer Betriebsversammlung wurden sie über die Schließung des Hauses informiert. Wie Teilnehmer der Versammlung berichteten, wurde den Mitarbeitern mitgeteilt, dass ihnen mit drei monatiger Kündigungsfrist bis Ende des Jahres gekündigt wird.

Wie es mit den weiteren 3.700 unmittelbar von Arbeitslosigkeit bedrohten Mitarbeitern bei Primondo und Quelle weiter geht, ist nach wie vor von den Verhandlungen über die Finanzierung einer Transfergesellschaft abhängig (wir berichteten). Der Wechsel in eine solche Gesellschaft gäbe den Mitarbeitern eine Chance, vorübergehend weiterbeschäftigt und qualifiziert zu werden, um so auch längerfristig wieder auf dem Arbeitsmarkt Fuß zu fassen.

Im Mittelpunkt der Diskussion steht dabei die Frage, wie der für die Transfergesellschaft notwendige Eigenbetrag von Quelle erbracht werden kann. Rainer Bomba, Chef der Regionaldirektion Bayern der Bundesagentur für Arbeit, hatte zuvor erklärt, dass dieser Eigenbetrag bei bis zu 20 Millionen Euro liegen könne.

Lesen Sie zum Thema auch unseren Kommentar: Eick und sein sinkendes Arcandor-Schiff

(Redaktion)


 


 

arcandor
primondo
karstadt
quelle
arbeitsplätze
kündigungen
insolvenz
insolvenzverfahren

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "arcandor" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: