Weitere Artikel
Sportartikel

adidas: Deutsche Nationalelf in schwarzem Auswärtstrikot

Der Herzogenauracher Sportartikelhersteller adidas präsentierte heute das neue DFB-Auswärtstrikot zur Fußball Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika. Die Nationalmannschaft von Joachim Löw wird im Jahr 2010 nicht mehr im roten Trikot, sondern in klassischem schwarz spielen.

Das Design des neue, edlen Auswärtstrikots ist inspiriert vom ersten Auftritt einer deutschen Nationalmannschaft am 12. Dezember 1898 in Paris. In den Stoff des Trikots sind mehrmals 11 Streifen eingearbeitet – sie sollen den Teamgeist symbolisieren. Über das gesamte Trikot verläuft zudem ein feines rotes Band. Es soll für die Verbindung zwischen der Deutschen Fußballnationalmannschaft, dem DFB und adidas stehen.

Neben diesen Design-Elementen überzeugt das Trikot auch durch neueste Technologien. Um noch besser auf die individuellen Wünsche und Bedürfnisse der Nationalspieler eingehen zu können, gibt es das neue DFB-Trikot in zwei unterschiedlichen Ausführungen. Neben dem klassischen Trikot können die Spieler auch ein besonders körperbetontes Jersey wählen, das die bewährte adidas TECHFit PowerWEB Technologie erstmalig direkt im DFB-Trikot umsetzt.

Das Gewebe ist dabei hauteng geschnitten und sorgt so für eine bessere Durchblutung der Muskulatur. Die aufgebrachten Thermo-Polyurethan-Bänder speichern die Bewegungsenergie des Körpers. Die Nationalspieler seien so nicht mehr gezwungen, mehrere Schichten übereinander zu tragen, sondern können die Technologie als einzige Lage tragen, so adidas. Die Nationalmannschaft wird mit dem Trikot erstmals am 3. März im Spiel gegen Argentinien antreten. Bei der Weltmeisterschaft in Südafrika könnte das schwarze Jersey erstmals in der Vorrunden-Partie am 23. Juni gegen Ghana zum Einsatz kommen.

(Redaktion)


 


 

adidas
fußball
nationalmannschaft
weltmeisterschaft
südafrika
trikot
auswärtstrikot
technologie
herzogenaurach
desgin
dfb

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "adidas" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: