Weitere Artikel
EC-Karten

Sparkasse Nürnberg beginnt mit Reparatur von defekten SparkassenCards

Die Sparkasse Nürnberg wird ab Ende Januar die durch eine fehlerhafte Programmierung betroffenen SparkassenCards durch ein Update so neu konfigurieren, dass die Karten wieder überall im In- und Ausland fehlerfrei eingesetzt werden können. Der Vorgang selbst dauert wenige Sekunden und wird durch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Sparkasse durchgeführt.

Die Terminals stehen ab 29. Januar in den Geschäftsstellen Lorenzer Platz in Nürnberg und im Landkreis Nürnberger Land in Lauf (Saarstraße) und Hersbruck (Oberer Markt). Die Sparkasse Nürnberg weist ausdrücklich daraufhin, dass bei ihr keine Kreditkarten und nur eine relativ geringe Anzahl an SparkassenCards mit Produktionsdatum vor Juli 2009 von den Einschränkungen im Zahlungsverkehr betroffen sind.

Kunden, deren Karten betroffen sind, werden bis 1. Februar mit einer konkreten Handlungsempfehlung informiert. Kunden, deren Karten nicht betroffen sind, erhalten ebenfalls ab 1. Februar einen Hinweis auf ihrem Kontoauszug. Die Sparkasse Nürnberg rät, dass in erster Linie die Kunden diese Terminallösung nutzen sollten, die kurzfristig ins Ausland reisen. Allen anderen empfielt die Sparkasse Nürnberg die Reparatur an allen Geldautomaten abzuwarten.

Dieses Update wird ab 5. Februar an allen Geldautomaten der Sparkasse Nürnberg sowie an den Geldautomaten aller anderen deutschen Sparkassen möglich sein. Die Reparatur erfolgt im Rahmen einer Bargeldtransaktion. Der Kunde erhält eine Reparaturbestätigung am Bildschirm. Auf diese Weise wird der Reparaturvorgang für Kunden der Sparkassen mit SparkassenCards ohne jegliche Gebührenberechnung durchgeführt.

Die Sicherheit der Karten ist durch das Update nicht betroffen, insbesondere werden beim Update keine sicherheitsrelevanten Daten ausgetauscht oder verändert. Die Kommunikation zwischen Karte und System wird durch bewährte Verschlüsselungsverfahren abgesichert. Dabei wird unter anderem die Echtheit der Karte überprüft. Es ist für Dritte nicht möglich, sich in diese Kommunikation einzuschalten, Kartendaten in ihrem Sinne zu verändern, kryptographische Schlüssel zu ermitteln oder in anderer Weise nicht autorisiert auf die Karte zuzugreifen.

(Redaktion)


 


 

sparkasse
nürnberg
bankkarten
ec-karten
defekt
2010
jahr 2010
problem
reparieren
geldautomaten

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "sparkasse" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: