Sie sind hier: Startseite Mittelfranken Aktuell News
Weitere Artikel
Berufsleben

Zahl der Erwerbstätigen steigt weiter

Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, hat die Zahl der Erwerbstätigen im September 2010 in Deutschland weiter zugenommen. Nach ersten vorläufigen Berechnungen waren im Berichtsmonat September 2010 rund 40,7 Millionen Personen mit Wohnort in Deutschland erwerbstätig.

 Das waren 355 000 Personen oder 0,9% mehr als im September 2009. Damit setzt sich der positive Trend der Vormonate fort: Im Juni 2010 hatte die Zahl der Erwerbstätigen um 0,6% über dem entsprechenden Vorjahresergebnis gelegen, im Juli um 0,7% und im August um 0,8%.

Im Vergleich zum Vormonat August waren im September 2010 - nach dem Ende der Sommerpause und dem Beginn des neuen Ausbildungsjahres - rund 313 000 Personen mehr erwerbstätig (+ 0,8%). Saisonbereinigt, das heißt nach rechnerischer Ausblendung der üblichen jahreszeitlich bedingten Schwankungen, hat sich die Zahl der Erwerbstätigen mit Wohnort in Deutschland im September 2010 gegenüber August kaum verändert (- 3 000 Personen).

Über die Erstberechnung der Erwerbstätigen für den Berichtsmonat September 2010 hinaus wurden auch die bisher veröffentlichten monatlichen Ergebnisse zur Erwerbstätigkeit seit Januar 2010 neu berechnet. Dazu wurden alle jetzt neu vorliegenden erwerbsstatistischen Quellen ausgewertet. Aus der Neuberechnung resultieren Änderungsraten gegenüber dem Vorjahr, die auf gesamtwirtschaftlicher Ebene vom bisherigen Rechenstand um maximal 0,3 Prozentpunkte nach oben abweichen.

(Statistisches Bundesamt)


 


 

Erwerbstätige
Personen
Arbeit
Berufsleben
Wohnort
Job

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Erwerbstätige" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: