Sie sind hier: Startseite Mittelfranken Bizz Tipps Buchtipp
Weitere Artikel
Buchtipp

Das große Laufschuhbuch

Das erste Standardwerk zum Thema Laufschuhe inklusive Schuhtest Alles, was man über Laufschuhe wissen muss zusammengefasst in einem kompakten Ratgeber. Mit großem Laufschuh-Theorieteil und rund 50 getesteten Neuheiten- und Klassikermodellen.

Rund 18 Millionen Menschen laufen in Deutschland, entsprechend groß ist die Auswahl an Laufschuhen. Der Laufschuhmarkt präsentiert ständig neue Entwicklungen und technologische Innovationen. Die große Bandbreite an Schuhen stellt viele Läufer vor ein Dilemma: Welcher Schuh passt wirklich zu ihnen, ihrem Laufstil und Leistungsniveau? Ein gedämpfter oder doch lieber ein
leichter Natural-Running-Schuh?

Was macht eine gute Schuhberatung aus? Können Beschwerden und Verletzungen durch Laufschuhe verursacht werden? Genau hier setzt „Das große Laufschuhbuch“ an: Im ersten Teil fasst der bekannte „Laufbibel“-Autor Dr. Matthias Marquardt den aktuellen Forschungs- und Wissensstand zum Thema Laufschuhe und Lauftechnik zusammen. Der umfangreiche Schuhtest im zweiten Teil, den Carola Fechner, die Redakteurin der Zeitschriften triathlon und triathlon training, koordiniert und ausgewertet hat, umfasst rund 50 Modelle.

Sie wurden von einem siebenköpfigen Testerteam gelaufen, getestet und bewertet. Die Besonderheit: Neben den wichtigsten Neuheiten werden auch die beliebtesten Laufschuhklassiker vorgestellt, kategorisiert und bewertet. Zusammen mit der übersichtlichen Darstellung und aufwendigen Bebilderung ist „Das große Laufschuhbuch“ ein unentbehrlicher Ratgeber für jeden ambitionierten Läufer, Neueinsteiger und Triathlet und zudem eine praktische Kaufhilfe, um im unübersichtlichen Laufschuh-Markt die Übersicht behalten zu können.

Warum ist es so wichtig, dass jeder Läufer den richtigen Laufschuh für sich findet?

Dr. Matthias Marquardt: Wir kennen zwar nicht DEN Schuh, der alle Läufer vor Verletzungen schützt. Doch ist es für jeden
einzelnen Läufer wichtig, dass er den für seine individuellen Bedürfnisse richtigen Schuh findet, um sich sicher vor Verletzungen zu schützen. Ganz abgesehen davon hilft das optimale Schuhwerk, den Komfort und somit indirekt auch die Leistung beim Laufen zu steigern.

Welche Fehler kann man dabei machen?

BUCHEMPFEHLUNG:

Dr. Matthias Marquardt: Die optimale Schuhberatung ist heute ein schwieriges Thema geworden. Werden Laufschuhe beispielsweise nur nach dem Fußabdruck ausgewählt, wie es heute noch häufig geschieht, so sind Fehlberatungen absehbar. Ein typisches Beispiel dafür sind Läufer mit Senkfüßen, die nach einer solchen Beratung plötzlich mit gestützten Schuhen laufen und so ihre Kniegelenke langfristig schwer schädigen können.

Wie kann man die umgehen?

Dr. Matthias Marquardt: Eine gute Schuhberatung durch einen gut qualifizierten Berater ist auch heute noch das A und O. Hierbei sollten, egal ob mit oder ohne moderner Messtechnik, Fußtyp, Laufstil, Beinachse und typische Verletzungsmuster in die Beratung miteinfließen. Ich würde sagen, dass die Laufschuhberatung trotz aller Technisierung heute mehr denn je Handarbeit ist.

Was sind die aktuellen Trends im Laufschuhbereich?

Dr. Matthias Marquardt: Wir erleben derzeit die größten Auswirkungen des Natural-Schuh-Trends. Viele Modelle sind wesentlich flacher und flexibler geworden. Wir mussten jedoch lernen, dass dies – wie so oft in der Vergangenheit – nicht jedem Läufer gut tut. Erfreulicherweise bietet der aktuelle Schuhmarkt jedoch eine breite Palette von unterschiedlichsten Modellen an. Die modernen Konzepte befinden sich dabei auf Augenhöhe zu den klassischen Konzepten. Der Schuhmarkt präsentiert sich also so vielschichtig
wie nie zuvor und wir können Läufer im Hinblick auf Pronationsstützen, Schuhstabilität, -flexibilität und Fersensprengung so individuell versorgen wie nie zuvor.

(Redaktion)


 


 

Matthias Marquardt
Laufschuhmarkt
Läufer
Schuh
Laufschuhbereich
Verletzungen
Modelle
Schuhberatung

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Matthias Marquardt" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: